Frage von foxnewslogo, 32

2 Jahre Pause nach Abitur, was haltet ihr davon?

Hat jemand Erfahrung / Kennt jemand?

Antwort
von erklaerbaer95, 30

Pause heiß genaut? Was genau willst du denn in dieser Zeit machen? Ins Ausland gehen, FSJ, nur faulenzen, ...?

Stell dir einfach vor, was du deinem späteren Arbeitgeber bei einem Bewerbungsgespräch erzählst, was du in diesen zwei Jahren gemacht hast. Dich sozial engagiert, im Ausland besser die Fremdsprache gelernt, ...

Antwort
von Shikutaki, 31

Wenn du solange Pause machst wirst du gar keine Lust mehr auf Weiteres haben :P

Antwort
von SechsterAccount, 26

Lieber ein freies soziales Jahr

Antwort
von raidho, 32

....und nach den 2 jahren pause biste so faul geworden, dass nochmals 2 weitere jahre brauchst um dich von der faulheit zu regenerieren :p

Antwort
von kidx1805, 31

Ne zu viel und des wird alles zu langweilig dann

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten