Frage von fachabi2016, 33

2 jahre fachabitur danach nicht geschafft. sehe kein sinn darin sofort zu wiederholen. ist es möglich trotzdem nach einer ausbildung das fa nochmal nachzuholen?

ich habe die letzten 2 jahre damit verbracht mein fachabitur zu machen jetzt sieht alles danach aus das ich es nicht schaffen werde. klar ich könnte wiederholen aber mein ehrgeitz ist was schule betrifft leider komplett weg. Deshalb die Frage an euch ist es möglich das ich wenn ich nach 2 jahren die schulform nicht geschafft habe und dann einfach abbreche anstatt zu wiederholen mein fachabi nach der ausbildung trotzdem noch nachzuholen ? wär mir ne ziemlich große hilfe wenn mir das i jemand beantworten könnte der sich auch ganz sicher ist wie das was meine frage betrifft ausschaut. Schonmal vielen dank im vorraus!

Antwort
von Joshua18, 15

Du hast insgesamt 2 Prüfungsversuche, bevor Du endgültig nicht bestanden hättest.

Nach der Ausbildung könntest Du dann auf die Berufsoberschule gehen (1 Jahr) oder Du kannst in einigen Bundesländer die FHR auch paralell zur Ausbildung machen, indem Du Zusatzunterricht (DE,MA,EN) belegst. Die beruflichen Fächer werden dann von der Ausbildung anerkannt !

Antwort
von Ratgeberflex, 23

ja kannst du machen!

Kommentar von fachabi2016 ,

danke dir :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten