Frage von frager19, 54

2 Jahre Altersunterschied - zu viel?

Ist es komisch mit einem 16 jährigem etwas anzufangen wenn man selber noch 14 ist? Macht dieser Unterschied viel aus?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FotoLA2HH, 49

Wenn es sich für Dich richtig anfühlt, dann spielt der Unterschied gar keine Rolle. Es gibt 16- jährige, die noch immer ein eher kindliches Gemüt haben oder 14- Jährige, die sehr früh erwachsen werden mussten und in ihrer Sichtweise selbst 20-Jährige übersteigen. In der Mehrheit sind diese zwei Jahre vollkommen egal. 

Antwort
von Florian1000000, 48

Ne es wäre etwas komisch wenn du 12 oder 13 wärst aber da du 14 bist sollte es kein Problem sein.  (Meine Freundin ist auch 14 und ich werde nächsten Monat 16, dazu muss man aber sagen das wir uns schon 9 Jahre kennen und befreundet waren)

Kommentar von MeteorPvP ,

Du Glücklicher.. :o

Kommentar von Florian1000000 ,

Wieso?😅

Kommentar von BVB2003 ,

Wie süß! 🙌

Kommentar von Florian1000000 ,

Aber man merkt den unterschied nicht zwischen uns 😄

Antwort
von sarahxdreamless, 22

Warum sollte es komisch sein?!^^
Das Alter spielt überhaupt keine Rolle.
Der Charakter zählt.

Antwort
von AnniWied, 54

Jetzt stell dir doch botte mal vor du bist 50 jahre alt und dein Mann mit dem du schon 20 Jahre Verheirtatet bist ist 52 Jahre.. wäre das schlimm für dich ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten