Frage von Fabelwesen007, 94

2 Jahre alte Brille kaputt, wie sagt man es seinen Eltern?

Hey, meine beste Freundin ist gestern Abend ausversehen auf ihre 2 Jahre alte RayBan (mit Stärke) getreten. Sie ist jetzt ziemlich kaputt, Gläser und Gestell. Sie hat mir heute geschrieben, dass sie total Angst hat ihren Eltern das zu sagen, wie sagt sie es denen am besten? (Sie können manchmal echt streng sein...) Sie würde selbst ein Teil der Kosten übernehmen. Und sie hat mich gebeten euch zu fragen, ob ihr wisst wie man solche Brillen nennt: Bild unten. Kann man sich denn eine neue kaufen oder muss man das gleiche Gestell nochmal nehmen?

Danke für eure Antworten! Sie ist echt total verzweifelt.

Expertenantwort
von euphonium, Community-Experte für Brille, 17

Hallo Fabelwesen007
Brillen haben normalerweise keinen allgemeinen Namen. Die Hersteller geben ihren Fassungen einen Modelnamen oder eine Modelnummer. Das Bild zeigt eine fast runde Fassung und wenn es eine Rayban ist, dann steht im Bügel die Modelnummer. Die Freundin soll mal zu ihrem Optiker gehen und fragen, wieviel eine Reparatur kosten würde. Wenn die Gläser ok sind, kann mann z.B. nur das Mittelteil, also ohne Bügel, austauschen, oder eine neue Fassung komplett bestellen.
Gegrillt wird Deine Freundin von ihren eltern bestimmt nicht und wenn sie schon die Brille nicht auf der Nase hatte, dann muss sie für diesen Fehler eben gerade stehen.

Antwort
von SLS197, 47

Drum rum reden oder den Eltern Honig ums Maul schmieren bringt nichts ich würde einfach gleich mit der Wahrheit raus rücken "Hallo mir ist was blödes passiert" oder "hey wir müssen mal was besprechen ich hab was dummes gemacht" und zur Sache kommen. Viel Erfolg

Antwort
von derhandkuss, 39

Haben die Eltern Deiner Freundin eine Privathaftpflichtversicherung? Dann können die Eltern Deiner Freundin dies nämlich dort als Schaden einreichen. Und damit wäre die Sache dann halb so schlimm.

Kommentar von Fabelwesen007 ,

Hmm, das weiß ich leider nicht ...

Kommentar von derhandkuss ,

Spreche Deine Freundin einfach mal darauf an. Wenn sie mit ihren Eltern drüber spricht, soll sie gleich diesbezüglich nachfragen.

Kommentar von Fabelwesen007 ,

Ja, ich frag sie mal.

Kommentar von euphonium ,

Normalerweise bezahlt eine Haftpflichtversicherung nicht beim Eltern/KindVerhältnis.

Antwort
von beangato, 41

Wie man die Brillen nennt, weiß ich icht.

Sie soll es einfach sagen und sich das Donnerwtter abholen.

Und in Zukunft die Brille an einen Ort legen, wo niemnd drauftreten kann.

Kommentar von Fabelwesen007 ,

Sie hatte ihr Brille in der Hand beim Treppe hochlaufen, ist hingefallen und beim Aufstehen drauf getreten. Sie würde ihr Brille niemals irgendwo liegen lassen, sie geht normalerweise sehr sorgfältig damit um und hat sie, wenn sie sie nicht trägt, in einem Hartschalen-Brillenetui.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten