2 Internetverbindungen, eines hängt beim benutzen anderer. WAS TUN?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Viel wichtiger wäre es zu wissen, was das für ein Router ist. Gerade die mitgelieferten Geräte von Kabelhprovidern sind oft sehr anfällig beim WLAN und sind mit der Nutzung von 2 verschiedenen Frequenzen schon mal überfordert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von P4nd4
14.10.2016, 13:55

Evntl stören zu viele Geräte in deiner Nachbarschaft auch den Empfang. Es könnte sich anbieten mal verschiendene Kanäle zu testen. Auch solltest du bedenken, dass mit dem 802.11b Standard nur Übertragungsraten von bis zu 11 mbit möglich sind. Wenn möglich solltest du versuchen 802.11n zu nutzen.

0
Kommentar von AnonymeAsker
14.10.2016, 22:04

Das ist ein 3Hui Tube Wlan Router und der hat die ersten 2-3 Monate richtig gut und schnell funktioniert, nur in letzter Zeit ist es hin und wieder langsam oder kurz nicht aktiv und hängt. 

0

Was möchtest Du wissen?