Frage von mrglitch42, 31

2 Fragen zum Thema Zigarre rauchen?

1.) Kann man eine Zigarre ausdrücken zum löschen?

2.) Kann man eine Zigarre noch anzünden wenn sie ausgedrückt würde aber noch die Hälfte Tabak drinsteckt?

Antwort
von Kutscher1990, 31

Ja beides geht. Allerdings erst ausdrücken und später weiter rauchen schmeckt total bescheiden. Ich rate dir dazu gar nicht erst zu rauchen, wobei man eine Zigarre ja nicht zwanghaft "auf Lunge" rauchen muss und gerade an Silvester tun es viele.

Antwort
von konzato1, 22

Erstens: Ja, das machen fast alle Raucher so.

Zweitens: Ja, das funzt auch, schmeckt aber ecklig. Und nennt sich übrigens "Hugo".

Kommentar von konzato1 ,

Sorry, habe gerade gesehen, dass es um Zigarren geht, Fehler von mir.

Wenn ich mir mal eine Zigarre gönne, dann wische ich die Glut an einem Stein oder Stück Holz ab. Später kann man sie dann erneut anzünden.

Kommentar von mrglitch42 ,

Danke👍

Antwort
von lucasmarijan, 7

Geht beides

2) nimm dir die Zeit sie ganz zu rauchen wenn du sie wieder anzündest ist der ganze Geschmack zerstört

Antwort
von Biberchen, 20

ja man kann, du solltest es aber lieber lassen!

Kommentar von nixeingefallt ,

weil?

Kommentar von mrglitch42 ,

Wieso?

Antwort
von Kandahar, 14

Ja, man kann sie ausdrücken und man kann sie auch wieder anzünden. Man kann sie sich auch ins Ohr stecken oder besser noch, wegschmeißen.

Antwort
von nixeingefallt, 20

Ja, ja wie bei zigaretten auch

Antwort
von Nichtraucher000, 8

Nein, Zigarren kann man von Grund auf nicht ausdrücken. Nicht möglich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten