2. Festplatte wird beim ersten Start des PCs nicht erkannt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Definiere mir "nicht erkannt" hab sogar ne ältere Festplatte in meinen gemacht und bei mir läuft es ohne Probleme. Wenn du das Betriebssystem sozusagen starten willst wundert es mich das es irgendwie geht, ansonsten nehm auf deinem mainboard einen anderen sockel, das war zum Beispiel mal ein eigenes Problem das das DVD Laufwerk die CDs nicht "lesen" könnte, hab Sockel gewechselt und dann ging's wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShortyxDDD
04.05.2016, 18:26

Also beim ersten Start wird die dann unter "Dieser PC" (Win10) nicht angezeigt. Erst beim 2. Start funktioniert es dann. Wie funktioniert das mit dem Sockel?

0
Kommentar von MikeDH
04.05.2016, 18:29

Würde dir gerne nen Bild schicken, allerdings benutze ich das Handy. Also es kommt auch auf das mainboard darauf an. Ich tippe darauf du hast SATA, also guckst du wie viele Anschlüsse du hast wo du es reinstecken könntest und probierst es aus.

0
Kommentar von MikeDH
04.05.2016, 18:33

Jo kein Problem hoffe es funktioniert.

0

Hallo ShortyxDDD,

Überprüfe, ob die Kabel fest sitzen und auch könntest du versuchen, die Platte an einen anderen SATA-Port am Mainboard anzuschliessen. Damit du sicher bist, dass alles mit dem Zustand der Platte in Ordnung ist, könntest du diese auch mit einem Diagnosetool testen. Hier findest du eine Liste mit den Diagnosetools der unterschiedlichen HDD-Hersteller: http://forum.chip.de/festplatten-laufwerke-ssd/analysetool-fuer-festplatten-1523582.html Melde dich, bitte, mit den Ergebnissen wieder.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ShortyxDDD
11.05.2016, 15:47

Habe ja ganz vergessen, ihrem "Vorredner" Bescheid zu sagen :D. Der hatte die gleiche Theorie mit einem anderen SATA Port. Das funktioniert auch super, ABER nicht immer. Manchmal wird sie trotzdem nicht erkannt. Die Diagnosetools werde ich später mal durchlaufen lassen, ich melde mich.

1