Frage von lautspr3ch3r, 58

2 Fernsehr, 1 Vertrag?

Hallo liebe Community, Ich bin Kunde bei Kabel Deutschland und wohne in einer WG. Bis jetzt hatte nur mein Mitbewohner einen Fernseher und eben auch den Reciever mit der Smartcard. Jetzt habe ich aber auch einen Fernsehr und frage mich wie das funktionieren soll. Mein Fernseher zeigt an, dass ich das Antennenkabel überprüfen soll, ich empfange auch keinen einzigen Sender.. Muss ich KD kontaktieren und da nach einer zweiten Karte fragen? Weil eigentlich ist ein Reciever schon in dem Fernseher.. Und wird das sehr teuer? KD hat mich in den letzten zwei Monaten ordentlich abgezockt, aber das ist eine andere Sache, jedenfalls will ich für eine zweite Karte nicht unbedingt seeeeehr viel ausgeben..

Vielen Dank schon im Voraus! :)

Expertenantwort
von andie61, Community-Experte für Fernseher, 58

Ist Dein Fernseher über einen Antennensplitter angeschlossen?Hast Du über den DVB-C Tuner den Sendersuchlauf gemacht,hat Dein Fernseher überhaupt einen eingebaut?

Kommentar von lautspr3ch3r ,

ich dummkopf habe einen Sendersuchlauf gestartet und empfange jetzt alle Sender die ich brauche. vielen dank :D

Antwort
von Akecheta, 57

Dürfte an der Hausinstallation liegen. Wenn der Fernseher einen DVB-C Reciever intern drin hat, brauchst du keine extra Karte für die "normalen" und freien Sender. Also stimmt was nicht mit dem Anschluss bis zur Antennenbuchse und das ist Kabel D vermutlich recht egal. Brauchst ja nur mal deinen Fernseher beim Mitbewohner anschließen und ohne dessen Reciever mit Karte und dann wirst sehen, ob das geht.

Beim Einrichten des TV weißt aber schon, dass du dem sagen musst, ist Kabel-TV und kein SAT oder Antenne?


Kommentar von lautspr3ch3r ,

habe durch den Sendersuchlauf jetzt alle Sender, vielen dank für deine antwort! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community