Frage von Zeemike, 26

2 Fach genähte Zahn OP Wunde blutet wieder stärker nach 2 tagen?

Hallo hab am Donnerstag 7.7.2016 um 11:30 einen Zahn rausoperiert bekommen danach wurde ich laut Arzt vernäht war im Oberkiefer und wurde dann mit Schmerzmittel und AB nach Hause geschickt beim weg zum Bus(Ich musste 100km nach Hause mit dem Bus).

Hat es schon geblutet den ganzen weg nach Hause im Bus das Blut immer geschluckt. Dann bei meinem Zahnarzt um 15:15 angekommen konnte er die Blutung nicht stoppen und ich wurde ins Krankenhaus mit dem Krankentransport gebracht wieder 100km.

Dort wurde die Wunde erneut vernäht das war dann um so fast vor 18 Uhr. Den ganzen Heimweg wieder 100 starke schmerzen die sich zuhause aber mit schmerzmittel legten.

Dann nächster Tag 8.7.2016 war alles okay kein Bluten keine Schmerzen nur beim schlucken wenn ich da leicht dagegenkam wegen der Starken Schwellung.

Und am Abend vom 8.7.2016 hab ich etwas Blut im Speichel gehabt ich hab nachgeschaut mit Taschenlampe im Spiegel vorsichtig und hab bemerkt das da ein roter bereich ist der ganz wenig Blut abgibt.

Bin dann schlafen gegangen am Nächsten Morgen(Heute 9.7.2016)(Konnte nicht gut schlafen dauernd aufgewacht) Dachte ich ich kontrolliere es und es war immernoch rot aber nur ganz leicht.

Da ich seit 2 Tagen nichts gegessen hatte habe ich mir eine Suppe gemacht und mit Strohhalm am anderen Seite getrunken.

Danach bekam ich auf einmal stärkere Schmerzen. Hab dann auch ein Schmermittel genommen das Verschrieben wurde. und nach ner Stunde war allles Schmerzfrei.

Ich hab mich dann ins Bett gelegt Kopf erhöht mit 2 Polster und dann auf einmal hat es stärker angefangen zu Bluten. Ich Beiße jetzt schon seit 30 Min auf ein Tupfer und so eine Binde drauf das mir gegen wurde und hoffe das es aufhört aber warum fängt eine Wunde die 2 mal am selben Tag genäht wurde jetzt stark an zu Bluten wo ich eh so gut wie es geht mich an alles gehalten habe was gesagt wurde. Kein Rauchen, Keine Milchprodukte, nix scharfes, hab nur Wasser getrunken und eine Suppe und das wars.

Es ist blöd weil Samstag ist und nun auch kein Zahnarzt und in der Nähe nichts offen hat das meine Wunde kontrollieren könnte weil das Kieferchirugie ding ist in St Pölten.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von WosIsLos, 18

Besorg dir in der Notfallapotheke "Schüssler Biomineral Tabletten #03 Ferrum phosphoricum D12" und laß alle 5 Minuten eine Tablette im Mund schmelzen, bis die Blutung aufhört.

Danach 4 * 2 Tabletten tgl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community