Frage von Andrla, 79

2. Date bei ihm zu Hause. Bedeutet das "Sex"?

Beim ersten Date ist alles gut gegangen.

Er hat viel Interesse an mir gezeigt. Er hat mir gesagt, dass er mich küssen will. Mein Antwort war nein und ich habe zu ihm gesagt, dass ich keine Beziehung will, weil ich bald mit Studium anfange.

Aber trotzdem hat er mir gesagt, dass wir ständig uns treffen sollen. Er will jetzt, dass ich zu ihm gehen am Donnerstag, obwohl er mir gesagt hat, dass er mich nicht beeilt und mir so viel Zeit gibt wie ich will. 

Irgendwie fühle ich mich dass er in mich verliebt ist, weil er mich sehr intensiv in die Augen schaut, immer in meiner Nähe sucht, macht viel Komplimente, macht Pause auch mit mir ...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Russpelzx3, 75

Wenn er Sex will und du nicht, dann sag einfach nein. Genau wie beim küssen

Kommentar von Andrla ,

Vielen dank

Antwort
von Finda, 79

Triff dich weiter mit ihm, wenn er sagt, dass es o.k. ist keine Beziehung zu haben. Aber triff dich nicht bei ihm oder dir mit ihm. Geht raus in die Stadt.
Sonst wird er eventuell Sex haben wollen. Und das wäre dann richtig fies unangenehm.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Dann sagt man nein und geht einfach. was ist daran "fies unangenehm"

Kommentar von Finda ,

Weil es nervt. Man hat es vorab klargestellt, dass man keinen Sex möchte, und dann wird es eventuell trotzdem versucht.
Das ist so unnötig wie ein Kropf.
Man kann es sich sparen.

Kommentar von Russpelzx3 ,

Du bist ja nervig. xD

Kommentar von Finda ,

Aber gerne doch.

Antwort
von MrMiles, 74

Geh doch einfach nicht hin?

Kommentar von Andrla ,

Sag mir.Bitte konkreter hab keine Erfahrung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten