Frage von Dinerbone, 29

2. Bildschirm, Auflösung ist auf einmal schlecht. Woran kann das liegen?

Hey,

ich nutze eigentlich schon immer 2 Bildschirme. Einmal den Samsung S24D300 und einmal den Samsung S24D340 Den S24D300 nutze ich als 2. Bildschirm, den S24D340 als Hauptbildschirm.

Aber mir ist heute aufgefallen, dass auf einmal die Auflösung vom S24D300 extrem schlecht ist.

Beide Bildschirme sind mit einer Auflösung von 1920x1080 eingestellt. Aber der S24D300 macht das nicht mehr.

Habe beide an einer GTX 960 angeschlossen. Auf Windows 10.

Weiß jemand, wie ich das wieder richtig stellen kann?

Danke im Vorraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rallytour2008, 17

Hallo Dinerbone

Ist ein Monitor an einem DVI Anschluss kann es dazu kommen das die Bildqualität nachlässt.Das liegt an der Datenverteilung.Der eine Anschluss zieht vom weiteren  Anschluss.Dadurch steigt die Temperatur.Das von einem Anschluss Daten abgezogen werden kann auch daran liegen das die Temperatur vorher schon zu hoch ist.Lass mal den Virenscanner durchlaufen.

Gruß Ralf

Kommentar von Dinerbone ,

Danke, aber das Problem hat sich nach einem Neustart von selber gelöst. Ja die Virenscanner lasse ich täglich laufen^^.

Außerdem ist 1 Bildschirm an HDMI und der andere an HDMI zu Displayport angeschlossen^^

Kommentar von rallytour2008 ,

Achte zukünftig auf Veränderungen der Bildschirme.Nicht das dir noch Schrott zugefügt wird.

Kommentar von KnorxyThieus ,

Was soll der Virenscanner/eine Infektion damit zu tun haben?

Antwort
von Dinerbone, 14

Gelöst:
Nach einem kompletten System Neustart, sowohl PC als auch Bildschirm, war das Problem behoben.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community