Frage von scaro993 27.10.2012

2 betriebssysteme auf 1 rechner/Laptop

  • Hilfreichste Antwort von OpaJo 27.10.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    kann man alles machen, es sollte aber das ältere BS zuerst installiert werden. Vorher 2 Partitionen für die BS anlegen. Win7 und Win8 bringen einen Bootloader mit, d.h. beim Start bekommst du ein Auswahlmenue mit den installierten BS und du kannst auswählen, welches BS du starten möchtest.

  • Antwort von Gobblaxx 27.10.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Deine Festplatte in mindestens 2 Pertitionen teilen. Dann Die jeweiligen BSYSt. auf jeweils einer Partition installieren. Also z.B aud C:/ Win8 und auf D:/ Win 7/XP beim Booten kannst du dann wählen, welches er starten soll.

  • Antwort von Boeing007 27.10.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ganz einfach eine 2. Partition einrichten und dort das weitere Betriebssystem installieren. Nach dem Bootvorgang erscheint der Auswahlmanager. Dort kannst du wählen, welches OS du starten möchtest

  • Antwort von scaro993 27.10.2012

    Bitte ne schritt für schritt anleitung! ich bin kein PC-nerd... (nicht falsch verstehen) ich bekomme es gerade so hin, probleme zu lösen, z.b viren usw... am besten auch links, wenn ich irgendwelche programme brauch!! Dankeschön!

  • Antwort von WolfDerHarte 27.10.2012

    Ich weiss das es geht aber wie weiss ich nicht.

  • Antwort von Armaros 27.10.2012

    Du kannst 2 Betriebssysteme auf 2 Partitionen laufen lassen, oder über eine virtuelle Maschine.

  • Antwort von Mark1515 27.10.2012

    Das geht ganz einfach, beim hochfahren wird dann 2 mal Windows angezeigt, da kannst du auswählen. Ansonsten musst du einfach 2 mal das gewünschte Windows installieren. Wenn ich mich nicht täusche solltest du zuerst das neuere und danach das ältere Betriebssystem installieren.

    Wenn du zuerst XP installierst und danach Windows 7 und XP irgendwann wieder deinstallierst kann es zu Problemen mit Win 7 kommen.

    MfG

  • Antwort von SeifenkistenBOB 27.10.2012

    Ja das funktioniert! Du musst nur beachten, dass du das ältere Betriebssystem (also XP) zuerst auf der Festplatte installierst! Dann legst du einen neue Partition an, auf der du dann Win7 oder 8 installierst! Nachdem du deinen PC angeschaltet hast und das BIOS gestartet ist, kannst du dann auswählen welches OS bzw. welche Partition gestartet werden soll (natürlich ganz standartmäßig im DOS-Stil und mit den Pfeiltasten)!

    Du kannst aber auch wenn du nicht allzu rechenaufwändige Sachen in deinem "Zweit-System" machen willst, WinXP als Virtuelle Maschine in deinem Win7 Betriebssystem installieren (geht auch andersherum)! Programme um virtuelle Maschinen zu erstellen sind z.B. VirtualBox (Gratis) oder VMWare Workstation (kostet was) ...

  • Antwort von Taddle 27.10.2012

    da würde ich dir das pogramm paralleles empfehlen...

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!