Frage von TheFunkyyFresh, 28

2 Bestellungen angekommen jedoch nur eine bezahlt?

Ich habe mir von einer Internetseite etwas bestellt. Die Bestellung dann storniert und die selbe nochmal aufgegeben nur mit einer anderen Farbe. nun habe ich meine erste stornierte Bestellung erhalten für die ich jedoch nicht gezahlt habe und meine richtige Bestellung ist jetzt auch auf dem weg. Ich würde es allein aus moralischen gründen zurückschicken nur müsste ich zoll bezahlen und die Bestellung kam aus den usa sodass ich die versandskosten dafür auch zahlen müsste dies sehe ich jedoch nicht ein. freunde von mir meinen ich kann die Bestellung behalten da es nicht mein verschulden ist das ich diesen artikel erhalten habe. jetzt würde ich gerne wissen was passieren würde wenn ich die Bestellung einfach behalten würde? könnten rechtliche Konsequenzen auf mich zukommen oder haben meine freunde recht?

Antwort
von Punica08, 27

Eine Retoure ist eigentlich immer kostenlos ... ich kenne es von Versandhäusern nur so, Kleidung, große Sachen halt. In der Lieferung liegt dann ein Zettel dabei mit Retourenschein. Ansonsten kann es durchaus sein, das du Ärger bekommst. Du hast ja das erste Paket angenommen, damit kann nachverfolgt werden, das du es bekommen hast. Das hängt natürlich auch von der Ware ab ... bei 3 Schrauben wird wohl kaum jemand was sagen. Bei nem 3D Flachbildschirm-TV dagegen bestimmt :-) Aber was ist denn so toll, das man es nur in den USA bestellen kann?

Kommentar von TheFunkyyFresh ,

ich habe mich erkundigt und die retoure würde eben was kosten und alleine das ich zoll dafür bezahlen müsste find ich das nicht so fair wenn mir diese kosten nicht zurückerstattet würden in deutschland weiß ich das ich wahrscheinlich diese kosten rückerstattet bekommen würde, aber amerika ist nochmal eine andere sach s: ich hab mir klamotten bestellt^^

Kommentar von Punica08 ,

Achso, das wusste ich nicht :-)

Kommentar von TheFunkyyFresh ,

naja ich werds trotzdem zurückschicken, danke;)

Antwort
von kreuzkampus, 23

Heb' die Ware vier Wochen lang auf und warte, ob eine Reaktion kommt. Wenn die sich melden, sollen sie auch das Porto übernehmen. Danach gebe ich Deinen Freunden faktisch Recht. In Deutschland wäre das nach deutschem Recht anders zu bewerten.

Antwort
von TheHeckler, 25

Wenn andere einen Fehler machen, so hast nicht das Recht dies zu deinem Vorteil auszunutzen. Deine moralischen Bedenken sind also vollkommen richtig.

Allerdings würde ich in deinem Fall auch nicht einsehen, das du die Kosten für einen Fehler trägst den du nicht zu verantworten hast. Ich würde mich an deiner Stelle an den Händler wenden und dort um Rat zur weiteren Vorgehensweise fragen.

Antwort
von sopfri, 28

Nimm Kontakt mit dem Shop auf, die werden dir bestimmt weiter helfen können. Den Artikel kann man bestimmt als Retoure zurückschicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten