Frage von letsrockit, 104

2 1/2 Stunden mit Kater Auto fahren?

Gestern war eine Hochzeit und ich hab ein bisschen zu tief ins Glas geschaut. Was mache ich jetzt? Ich bin mir nicht sicher ob ich mich ganze 2 1/2 Stunden konzentrieren kann.

Expertenantwort
von bronkhorst, Community-Experte für Auto, 17

Es geht wohl weniger um den Kater als um den Restalkohol, und den kannst Du mit einem Promillerechner im www. ganz toll selbst ausrechnen.

Antwort
von toomuchtrouble, 22

Wenn Du richtig voll warst (so ab 1,6 Promille), solltest Du als Faustregel nach dem letzten Glas mindestens 1 Stunde pro 0,1 Promille Pause gehabt haben, bevor Du Dich wieder an ein Steuer setzt.

Da Du mit Sicherheit nicht um Mitternacht mit dem Saufen aufgehört hast, ist für Dich Fahrpause bis mindestens 20 Uhr.

Antwort
von TheAllisons, 27

Du solltest noch nicht Autofahren, denn bei der nächsten Kontrolle bist du mit Sicherheit den Führerschein los, du hast noch zu viel Rest Alkohol im Blut.

Antwort
von Redwolf01, 21

dann lass das auto stehen . mit sicherheit hast du noch etwas restalkohol im blut.

Antwort
von Marco350, 11

Besser erst morgen oder heute Abend

Antwort
von Kuppelwieser, 18

Heute am Sonntag wird die Fahrt schon nicht so wichtig sein? Nimm halt eine passende Tablette und verschiebe die Fahrt so weit wie es geht, dann wird der eventuelle Restalkohol auch verschwunden sein!

Antwort
von joheipo, 26

Achtung Restalkohol!

Laß die Karre bis heute abend stehen und mach unterdessen einen ausgiebigen Spaziergang.Ein paar Tassen schwarzer Kaffee helfen zusätzlich beim Vertreiben des Katers.

Antwort
von Acutus, 13

Dann hast Du mit Sicherheit noch zu viel Restalkohol und darfst gar nicht ein KFZ fahren. Melde Dich mal gelegentlich wie viele Menschen Du heute tot  gefahren hast


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten