Frage von Reviloone95, 106

1und1 Vertrag wurde wegen eines Systemfehlers von 1und1 stoniert. Nun soll ich das Smartphone wieder zurück schicken. Habe aber nichts schriftliches bekommen.?

Hallo liebe Community, vorgestern habe ich mein Smartphone samt Sim-Karte bekommen.

Am nächsten Tag ging gar nix mehr ich konnte weder Anrufen, SMS schreiben noch hatte ich Internet sprich, es waren nur Notrufe möglich.

Ich heute angerufen bei 1&1 und dachte mir es wäre ein Aktivierungsfehler seitens der Sim Karte. Aber nach 20 Minutiger Wartezeit in der Schleife kam eine Sensationelle Aussage:'' Unser System hat ihren Vertrag Stoniert, bitte schicken sie uns die Hardware ( Smartphone) wieder an uns Zurück''.

Nun zu meiner Frage: 1. Soll ich erst warten bis ich es Schriftlich bekommen habe ? Die Dame am Telefon hat nix davon Gesagt das ich noch Bescheid bekomme..

2.Und was soll ich tun wenn ich überhaupt, sagen wir mal 3 Monate, immer noch nichts Schriftliches bekommen habe.?

Weil solange ich nichts Schriftliches bekommen habe schicke ich es auch nicht Zurück da es sowieso nach hinten los geht seitens 1&1.

3 Was Passiert wenn ich es doch schriftlich erhalte ich aber es trotzdem nicht zurück schicke ?

Denn muss ich sicherlich das Handy bezahlen oder ?

Vielen Dank schon mal für die Antworten. Ich hoffe ihr könnt mir Helfen.

Antwort
von groygroy, 71

Na sorge erstmal dafür das der systemfehler aufgeklärt wird, ich denke mal du willst bei 1&1 bleiben wenn du erst das Gerät bekommen hast

Antwort
von doesanybodyknow, 69

Nein, wenn ein Anbieter den Vertrag storniert und dich auffordert die Hardware zurück zu schicken bedeutet das: Sie können die Hardware gerne behalten ! Wegen Weihnachten und so ! Kein Problem !

Meine Frese !

Kommentar von Reviloone95 ,

Lesen sie sich bitte die Frage nochmal genauer durch. 

Ich habe gefragt, ob ich erst Warten soll bis die mir das Schriftlich gegeben haben das der Vertrag Stoniert wurde.und dann erst das Handy los schicke.

Kommentar von doesanybodyknow ,

Ok sorry - ganz im Ernst. Mit der Hardware erhältst du in der Regel auch einen Retoure-Schein (Aufkleber). Mit diesem kannst du die Sachen kostenlos zurück schicken und es steht sowohl der richtige Empfänger drauf als auch deine Kundenreferenz (Kundennummer o.ä.).

Wenn du keinen Retoure-Schein bekommen hast, ruf bei 1&1 an und verlange einen. Wenn du dann das Paket bei der Post abgibst, bekommst du einen Einlieferungsbeleg. Gut aufbewahren !

Falls 1&1 behaupten sollte das sie die Hardware nicht bekommen haben, bist du damit auf der sicheren Seite.

Wenn du die Hardware nicht innerhalb einer bestimmten Frist zurück schickst, wird's nur teurer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community