Frage von Darius1 06.08.2011

1te weltkrieg

  • Hilfreichste Antwort von almmichel 06.08.2011
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    "Douaumont-Die Hölle von Verdun" ist ein deutscher Film aus dem Jahr 1931.Er besteht aus echten Aufnahmen der Kämpfe und Spielszenen.Viele der Darsteller sind Veteranen,die selbst bei Verdun kämpften.Daher ist es ein sehr realistischer Film,der vor allem für historisch interessierte ein muss ist.

  • Antwort von bueten 06.08.2011
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    im westen nichts neues

  • Antwort von Mattes1982 06.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Meines Erachten nach der beste Film: Im Westen nichts Neues (die Verfilmung von 1930)!

    Noch besser, das Buch lesen: Im Westen nichts Neues von Erich Maria Remarque

  • Antwort von Supairplayer 25.08.2011

    Wenn Du eine Doku suchst, würde ich Dir unbedingt "Die Schlacht an der Somme" empfehlen. Es ist die Originaldokumentation aus dem Jahr 1916, neu überarbeitet und fast original zusammengeschnitten. Ein Meisterwerk der Dokumentation. In praktisch jedem Bericht über den 1. WK sind Aufnahmen aus dieser Doku.

    Spielfilme unbedingt "Im Westen nichst neues", "The Lighthorsemen" und "Battalion der Verlorenen".

  • Antwort von FabMax 08.08.2011

    Neben "Im Westen nichts Neues" würde ich auch "Wege des Ruhms" von Stanley Kubrick empfehlen.

  • Antwort von PatriceKongo 06.08.2011

    "ImWesten nichts Neues" ist super !

  • Antwort von jeanney 06.08.2011

    http://www.youtube.com/watch?v=thCyx2hPAGc

    gleich kommt ncoh zweiter link

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!