Frage von demaa, 36

1.Sept. beginn im öffentlichen Dienst..Bereits dieses Jahr anspruch auf Weihnachtsgeld?

Antwort
von AmandaF, 23

Deine Sorgen möchte ich haben. Fang doch erst mal an und halte durch.

Aber zu deiner eigentlichen Frage. In den meisten Firmen ist die Regel, dass nur derjenige Anspruch auf Urlaubs- bzw. Weihnachtsgeld hat, der ab den 01.01. des laufenden Jahres für die Firma arbeitet. Deshalb wird oft auch erst ab 02. oder 03.01 eingestellt.  

Der öffentliche Dienst wird auch eine einheitliche Regelung haben.

Kommentar von demaa ,

:-D ich bin auch froh.hahha aber wollte schon mal alles vorher mal wissen.. mein Vertrag geht 2 jahre....hoffe mal das ich danach einen unbefristeten Vertrag bekomme.

Antwort
von glaubeesnicht, 31

Was steht denn in deinem Vertrag? Wenn ja, dann wirst du höchstens anteilsmäßig etwas bekommen.  Im übrigen hat man kein Recht auf Weihnachtsgeld, das ist eine freiwillige Leistung des Arbeitgebers.

Kommentar von demaa ,

i know...aber im öffentlichen Dienst bekommt man es...leider habe ich meinen Arbeitsvertrag noch nicht.

Kommentar von AmandaF ,

Das ist aber bedenklich.

Kommentar von demaa ,

nö...hab einen Termin bekommen wo ich dann den Vertrag unterschreibe. Also alles gut

Das habe ich noch gefunden:

Bei Beschäftigten, deren Arbeitsverhältnis nach dem 30.

September begonnen hat, tritt an die Stelle

des Bemessungszeitraums der erste volle Kalendermonat des Arbeitsverhältnisses.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten