Frage von sarahlenadomke, 82

1mal Frauenarzt vielleicht scheidenpitz hilfe?

Hallo wie in der Überschrift schon gesagt war ich bis jetzt noch nicht beim Frauenarzt. Würde es auch so lange wie möglich gerne herausschieben... Jedoch sind wir gestern aus dem Urlaub zurück gekommen und seit 4-5 Tagen fing meine scheide an zu jucken. Der juckreiz befindet sich drinne also Äußerlichkeiten jukt nichts. Ich habe mich über den scheidenpitz informiert und bei mir sind es so ähnliche Symptome. Ich habe juckreiz und ein brennendes Gefühl und will es so schnell wie möglich los haben ohne wirklich zum Frauenarzt gehen zu müssen (Hausarzt auch nicht unbedingt bin bei einem mann) PS. Bin erst 13 Jahre alt 😖

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Tigger2000, 47

Hallo, ein Frauenarzt ist doch nicht so schlimm. Die meisten sind sehr nett und einfühlsam. Mach doch am besten mit deiner Mama einen Termin dort. Das hab ich am Anfang auch so gemacht. Ab 12 bin ich jedes Jahr mit meiner Mama zum Frauenarzt. Sie kam natürlich nicht mit rein 😉 sie hatte dann selbst auch einen Termin.

In der Apotheke gibt es freiverkäuflich salben und scheidenzäpfchen gegen scheidenpilz. Am besten nimm die im Kombi-Pack. Ich habe mir Kade fungin 3 Kombi Packung geholt. Hat sehr gut geholfen.

Alles Gute

Antwort
von GravityZero, 44

Du kannst nicht sicher sein, Ferndiagnosen gibt es nicht und einfach irgendwas nehmen ist nicht zu empfehlen. Also ab zum Frauenarzt, du wirst es überleben.

Antwort
von PlueschPower, 40

Ich sage es dir nur ungerne aber wirst wohl Frauenarzt aufsuchen müssen :(
Der Hausarzt ist nicht für so etwas Qualifiziert und wird dir auch nicht weiter helfen können.
Jeder kann dir nur sagen was er denkt evl nur Einbildung, Pilz oder sonst etwas. Aber nur durch schreiben kann es dir keiner sicher sagen, dass wird dir nur der Frauenarzt sagen können ;(
Also wirst du wohl durch müssen oder abwarten und hoffen das es so weggeht. Sorry das ich dir nicht bessere Nachrichten schreiben kann :/

Antwort
von LeCux, 33

Das was hier sinnvoll ist, ist der Frauenarzt.

Antwort
von Kathy1601, 20

Cabernet gegen scheidenpilz

Kommentar von huegelchen ,

Lach.. Doch kein Wein. Du meinst Canesten

Kommentar von Kathy1601 ,

Ja sorry vertippt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community