Frage von BreezeBingo, 36

1Kg abgenommen ohne was zu tun!?

Mein Lebensstil ist wirklich nicht der gesündeste. Ich habe in den letzten 6 Wochen sehr viel Schokolade gegessen, ca. 2L Spezi jeden Tag getrunken und keinen Sport gemacht, geschweige denn bin nach draußen gegangen . Mein Tagesablauf sah so aus: schlafen, zocken. Jetzt kommt meine Frage: Wie habe ich es geschafft, in den letzten 6 Wochen 1Kg abzunehmen??? Woran kann das liegen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Fettabbau, Körpergewicht, Medizin, ..., 12

hallo! Schwankungen von 1 - 2 Kilo sind durch vielleicht unbemerkte Änderungen immer drin. 

Beobachte das weiter - meistens geht das Gewicht in der kalten Zeit eh wieder hoch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von CaptainHookii, 21

Adrenalin vom zocken ;-)

Antwort
von Veruschka61, 28

Vielleicht eine Überfunktion der Schilddrüse? Oder du verbrennst einfach generell sehr gut alles!

Kommentar von BreezeBingo ,

ich habe Schilddrüsenunterfunktion

Antwort
von 1900minga, 12

Gewichtsschwankungen.
Leerer Magen,...

Antwort
von MRfraginator, 20

Die ganze Zeit beim zocken bewegt.oder es war so heiß das du die ganze Zeit geschwitzt hast. Oder du warst vor dem wiegen kacken XD

Antwort
von Alica04, 27

Muss keine Abnahme sein. Schwankungen +/- 2 Kilo sind normal

Antwort
von wurstbemmchen, 8

Die hast muskelmasse abgebaut!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community