Frage von xylali, 43

1Jahr Krankengeld, dann 1Jahr ALG1, jetzt wieder Krankengeld. Wird der Betrag jetzt vom ALG1 übernommen, oder wird das "alte" KG gezahlt?

Antwort
von GenLeutnant, 43

Du warst ja zwischendurch gesund geschrieben und hast dann ALG1 bezogen.Wenn Du jetzt wieder krank bist (nach 6 Wochen während der Arbeitslosmeldung),erhältst Du KG in der selben Höhe wie die des ALG1.

Kommentar von xylali ,

Danke schonmal, ich wurde damals ausgesteuert und habe dann ALG1 bezogen, war aber nicht vermittelbar, dann wurde ich erneut krank und bekomme jetzt wieder KG

Kommentar von GenLeutnant ,

Dann erhältst Du KG in der selben Höhe wie die des ALG1.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten