Frage von amaliteddy20, 46

1.Frage Bandscheibenvorfall L4 L5 S1 welche therapie ist am besten 2. Frage Darf man nach einem Bandscheibenvorfall schwanger werden.?

Hallo ihr Lieben Die frage steht ya schon oben nur ein kleined update von mir Habe so einen starken kinderwunsch und zurzeit einen bandscheibenvorfall der sich etwass verbessert habe ihn seit 4 monaten bin grade 20 jahre alt hatte jemand dasselbe problem fühlt jemand mit mir was kann ich tuhen damit das zügig in gange geht damit ich endlich im juni schwanger werden kann

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von nadu123, 26

hallo

selbstverständlich darfst du schwanger werden, verbieten würde es dir niemand. großes aber...

zu allererst sollte gegen den bsv etwas getan werden. physio, kg, MUSKELAUFBAU rücken/bauch, po, oberschenkel

die frage ist, wie groß dein bsv ist und ob er so frisch und klein ist, dass er austrocknet während du therapierst und trainierst. wenn nicht und du starke probleme nach ca. 8 wochen immer noch hast, muss über op nachgedacht werden.

erst wenn das alles komplett geklärt/geheilt/operiert ist, solltest du über schwangerschaft nachdenken.

tipp nebenher - setz dir doch bitte keinen zeitplan was kinder angeht....

gute besserung!

Kommentar von amaliteddy20 ,

Danke für deine antworr ich war vor kurzem im krankenhaus und die haben mir eine nervenuntersuchung gemacht da kam bei raus das mein s1 nerv nur gereizt ist nicht beschädigt gehe morgen zu physio und hoffe wirklich das es besser wird

Antwort
von aribaole, 35

1. Was sagt dein Orthopäde? 2. Was sagt dein Gyn.? 3. Mach dir nicht einen Termin für eine Schwangerschaft, dann klappt es kaum!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten