1er BMW Diesel oder Benziner?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wichtig ist dein Fahrprofil. Für einen Diesel musst du schon eine hohe Kilometerleistung haben damit es sich finanziell lohnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrPresident99
04.12.2015, 22:21

Man sagt ab 15.000km lohnt isch es, der Diesel erarbeitet sich seinen Vorteil, ich fahr ca. 15.000km 

0
Kommentar von GravityZero
04.12.2015, 22:25

Oft auch Kurzstrecke? Da wäre ein Diesel im Nachteil. Ansonsten wären 15.000 für einen Diesel ok. Ob jetzt ein gebrauchter Diesel oder Benziner besser ist lässt sich schwer sagen. Ich persönlich meine dass ein älterer Benziner günstiger ist als ein Diesel.

0

Wenn du viel fährst - Diesel. Wenn nicht - Benzin. Wenn du nicht weiss ob du viel oder wenig fährst - benzin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrPresident99
04.12.2015, 22:22

also mit meinem ersten Wagen waren es 15.000km im Jahr 

0

Der Benziner hat oft Probleme mit der Steuerkette, darauf folgt dann der Motorschaden. ---> Kann ich nicht empfehlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrPresident99
06.12.2015, 11:09

ja hab ich auch schon öfters gelesen, aber ab 2007 ist besser. Jedoch sind auch die Diesel von diesem Problem betroffen 

0