Frage von OmarEls, 66

1dm³ = 1000cm³ = 0.1m³ = 1000000mm³ = 1L?

Antwort
von 19mlMilch, 24

Du kannst dir merken wenn du die Einheit um eine erhöhst bzw. erniedrigst dann verschiebst du das Komme einfach um 3 Stellen. Wenn die Einheit größer wird dann wird der Betrag der Zahl kleiner, und andersherum ;)

1dm^3 = 0,001m^3 = 0,000001km^3

1dm^3 = 1000cm^3 = 1000000mm^3 

;)

Kommentar von 19mlMilch ,

achso und 1 L = 1dm^3 

Kommentar von OmarEls ,

Sicher?

Kommentar von 19mlMilch ,

Sicherer könnte ich mir gar nicht sein :D

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathematik, 13

1dm=1/10 m=0,1 m => 1dm³=1/10³ m³=0,001 m³
Der Rest stimmt.

Antwort
von bartman76, 37

Also di 0,1 m3 und die mm3 würde ich überdenken.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 12

hier mal üben?

Antwort
von jofischi, 9

1dm³ = 1000cm³ bis hier richtig,

1000cm³ = 0.1m³ völlig daneben

0.1m³ = 1000000mm³ auch nicht richtig

1000000mm³ = 1l  stimm wieder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten