Frage von Zwetschke2040, 41

1.Date und sie ist sich nicht mehr sicher?

Hallo.... die ganze Sache ist ziemlich verzwickt... ich kann nicht herausfinden, ob sie nun Interesse hat auf ein Treffen oder nicht... ich fragte sie einige Tage davor, ob wir uns am Wochende treffen könnten und was unternehmen könnten. Anfangs sagte sie, ja frag einfach und jetzt wo ich sie gefragt habe, ist sie sich nicht mehr sicher... ständig kommen Nachrichten wie : "Sry, dass ich es dir so schwer mache, aber ich bin mir nicht sicher..." oder " Ich glaube, dass ich mich dabei unsicher fühle :(". Was soll ich damit jetzt anfangen? Will sie jetzt ein Treffen oder nicht? Wäre unser erstes Date gewesen... + sie hat nicht mehr geantwortet, was jetzt ihre Entscheidung wäre ( als ich sie gefragt hatte )... heute hätten wir um 5 Uhr ein Treffen.. aber was ist jetzt?

Antwort
von MrParadise, 26

Versuche sie auf jeden Fall nicht zu drängen, sage ihr das du trotzdem gerne mit ihr was unternehmen möchtest :) es gibt leider schon mal den Moment da bist du dir oder sie sich nicht sicher, sie möchte dich da einfach kennenlernen und mit der Zeit sehen wie du dich verhältst, weil sie ggf. Früher einmal verletzt wurde weil sie zu schnell gehandelt hat/ sich auf jemand eingelassen hat :)

Kommentar von Zwetschke2040 ,

was meinst du mit drängen? Ich muss doch schon herausfinden, ob sie jetzt ein Treffen will oder nicht? Ich kann doch nicht einfach da hingehen, ohne zu wissen, ob sie nun kommt oder nicht? Das ist ja mein Problem.... sie antwortet nicht mehr ... ich will sie ja eben nicht spammen/nerven

Kommentar von MrParadise ,

Das verstehe ich, nur du könntest sie höchstens anrufen und am Telefon fragen, wenn sie selbst da nicht ran geht dann kennst du ihre Meinung, dann würde ich mich nicht fertig machen ganz ehrlich

Antwort
von sternenmeer57, 6

Wenn sie sich unsicher fühlt, dann nimm ihr  diese Unsicherheit. Lass sie auch entscheiden, was ihr unternehmen wollt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community