Frage von UsCarsFan07, 87

1975 Camaro hat angeblich 999999 Kilometer gelaufen?

Hey, ich kaufe mir gerne einen zweiten 75er Camaro, und ich bin auf einen technisch guten gestoßen, aber in der Beschreibung sagt er hätte 999999 Kilometer gelaufen, so stehts bei Mobile.de, da frag ich mich, ob das sein kann, ich glaube eher nicht.

Antwort
von Fraganti, 36

Das steht für "unbekannt". 

Der Tacho ist sowieso nur 5stellig, läuft über 99.999km wieder auf 00.000km und wie oft er in 41 Jahren und bei X Haltern über 0 lief, lässt sich zum einen nie nach vollziehen, zum anderen kannst du sowieso nie sagen, bei welchen Verkauf und wann und wer da schon gedreht hat, ob der Tacho zwischenzeitlich mal ein paar Jahre hing, bevor er repariert wurde, usw. 

Außerdem ist schon auf den Bildern zu sehen, dass an den Instrumenten gebastelt wurde, da ist nicht mehr alles original. Es ist also fraglich ob überhaupt noch der Tacho anwesend ist, der 1975 vom Werk in dieses Auto eingebaut wurde.  

Solche Wagen kauft man nach jetzigem Zustand und nicht nach KM-Stand. 

Kommentar von UsCarsFan07 ,

Ok danke. 

Antwort
von chevydresden, 32

Müsste man sich ansehen, um ein abschließendes Urteil bilden zu können. Bissl Arbeit ist definitiv noch, hat ja keine deutschen Papiere. Also Beleuchtung umbauen, Datenblatt besorgen usw. Was sonst noch zu tun ist, zeigt sich bei genauer Untersuchung. Technik ist ja bekannt billig, Karosseriearbeiten können teuer werden.

Kommentar von UsCarsFan07 ,

Ok, danke.

Antwort
von Papassohnnemann, 44

Die Kilometer angabe steht wahrscheinlich für " keine ahnung" Ruf am besten vorher an.

Kommentar von UsCarsFan07 ,

Ok, danke.

Antwort
von neuerprimat, 51

EDIT: hast du noch Eckdaten :)?

Kommentar von UsCarsFan07 ,

Also hier ist er jetzt auf eBay, auf Mobile.de gibs ihn auch. Er sei fahrtauglich nach Angaben.

Kommentar von neuerprimat ,

Also ich finde, dass sieht eigentlich recht seriös aus ... allerdings ist der Hinweis mit den 99999 km wohl eher so zu verstehen, dass da was gedreht wurde, denn danach hättest du ja praktisch sofort wieder einen Wagen bei 0 km, denke ich.

Kommentar von UsCarsFan07 ,

Also seriös und gut. Danke

Kommentar von neuerprimat ,

Karosserie / Schweissarbeiten notwendig

hängt von dir ab.

Fahrtauglichkeit und TÜV sind zweierlei. Kann sein, dass er zwar fährt, aber ohne Schweißarbeiten garnicht den TÜV bekommt um ihn zu überführen??

Achte auf sowas!

Kommentar von UsCarsFan07 ,

Ja, aber das schau ich mir bei der Besichtigung mal an.

Kommentar von neuerprimat ,

hauste rein ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten