Frage von Lisa162012, 66

19 Tage Abnehm Experiment?

Hallo liebe Community:) Ich habe ein kleines Experiment mit meinem Körper vor. Es ist ungesund, wird danach wieder mit dem JOJO Effekt bestraft und ist eine reine Qual für die Seele. Jedoch dient es zu Forschungszwecken. Wieviel kann man in 19 Tagen, bei einem Startgewicht von 67kg, abnehmen?** - Wenn man maximal 400 Kalorien zu sich nimmt, jeden Tag Sport macht (vorzugsweise Cardio Training) und man nur Wasser trinkt. Sind es 5, 10 oder doch 15kg? Wie ist eure Meinung dazu? Würde mich über die Rückmeldungen freuen :)

DANKE!

Antwort
von mexp123, 66

Wie groß bist du denn? :)
Irgendwann stellt sich der Körper auf die Mangelernährung ein und dann nimmt man kaum mehr ab. Also ich denke höchstens 10 Kilo.
Und ich hoff du bist ü18 damit ich mich nicht schlimm fühl, wenn ich zu dem Vorhaben jetzt nichts sage 😉

Kommentar von Lisa162012 ,

Ich bin 174cm und 20 :) Ich bin zwar mega zufrieden mit meinen Körper, aber möchte einfach selbst die Grenzen meines Körpers kennen lernen. Habe keine anorektischen Hintergedanken bei dem Ganzen :)

Kommentar von mexp123 ,

Ja da du ja voll normalgewichtig bist denke ich wirklich dass es nicht mehr als 10 Kilo werden, eher 7

Antwort
von putzfee1, 41

Du willst also nur so zum Spaß deine Gesundheit schädigen? Dann viel Spaß mit den Folgeerscheinungen. Die können vom Kreislaufzusammenbruch bis hin zu Organschäden gehen. Wie kommt man auf so eine absurde Idee?

Wenn du meinst, du müsstest so einen Unsinn "zu Forschungszwecken" machen, dann mach das wenigstens unter ärztlicher Aufsicht! Und die Prognose lässt du dir besser auch von einem Arzt geben, der kann das besser beurteilen, weil er deinen körperlichen Zustand kennt.

Antwort
von Pangaea, 22

Geht's noch? Das, was du da vorhast, ist einfach blanker Irrsinn. Kein Forscher würde sich sowas Dämliches ausdenken, denn die Folgen von Hunger sind bereits ausreichend erforscht..

Du schädigst deinen Körper, bringst deinen Stoffwechsel aus dem Geichgewicht und riskierst einen Kreislaufzusammenbruch. Lass den Quatsch.

Antwort
von sonnymurmel, 52

Mich würde interessieren welches Institut einen solchen Forschungsauftrag hat bzw. vergibt?

Ich will dir nicht zu Nahe treten, aber wenn du das in Eigenregie machst, wirst du im Krankenhaus landen.

Kommentar von Lisa162012 ,

Den Namen dieses Institutes kann ich nicht namentlich nennen. 19 Tage ohne die normale Kcal Zufuhr kann der Körper ohne Schaden gut überstehen, sonst würd ich mir das ja nicht antun. Meine Frage war lediglich, wieviel KG ich nach euren Schätzungen abnehmen kann.

Kommentar von sonnymurmel ,

Ok ;-)

Antwort
von NoLies, 48

Möchtest du im Krankenhaus landen? Denn so schaffst du das!

Kommentar von Lisa162012 ,

Ein menschlicher Körper kann viel länger ohne die nötige Kalorienzufuhr leben wie du denkst. Und soweit würd ich es sowiso nicht gehen lassen! 

Kommentar von NoLies ,

Klar, aber nicht bei Training bis zum geht nichtmehr. Warum möchtest du das deinem Körper antun? Ich bezweifle dass du eine Wissenschaftliche Ausbildung hast oder dass du an einem (Kontrolliertem) Wissenschaftlichen Experiment teilnimmst. Also was nützt es dir, ausser dass du dich selber krank machst?

Kommentar von Lisa162012 ,

Ich studiere Medizinische Biologe, das ist eine Wissenschaftliche Ausbildung falls es dir nicht so erscheint. Das Experiment ist kontrolliert. Außerdem reichen keine 19 Tage um dich krank bzw um deinen Körper krank zu machen, denn er regeneriert sich lediglich immer selber. Ohne das Wissen das es nicht gesundheitsgefährdend ist, würde ich es nicht machen. Und das Training dauert täglich max. 30min, also keine Sorge!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten