Frage von Shinchikuhome, 22

19 Saitige Harfe gut für den Anfang?

Ist eine 19 Saitige Harfe gut für den Anfang bzw was kann man darauf spielen da ich stark eingeschränkt bin wegen den wenigen Oktaven

Antwort
von Harfensommer, 12

19 Saiten sind schon extrem wenig, es gibt nur sehr wenige Notenhefte, die sich auf solche kleinen Ambitus einstellen.

Zwei davon hat Stein Villa (Norwegen) herausgebracht: Norsk Harpe I und II.

Die gibt es auf dem Harfensommer in Lauterbach, daneben noch etwas von Monika Mandelartz (für gotische Harfe): 

http://monika-mandelartz.de/noten.html

Ich vermute fast, dass du eine dieser Harfen aus pakistanischer Produktion im Blick hast (Stichwort: Rosenholz), davon rate ich dir ab, denn sie sind häufig einfach nicht brauchbar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community