Frage von xPrettyNice, 91

183cm (6'0ft) und nur 64kg?

Ich bin 18 Jahre und 183cm (Barfuß) groß. Ich sehe nicht wirklich schmal aus, eher ästhetisch und trainiert. Jedoch merke ich, dass ich bei meiner Körpergröße gerne 10kg mehr wiegen sollte. Ich esse eigentlich recht gut, aber nehme immer wieder schnell ab.

Kennt sich jemand mit diesem Problem aus und könnte mir Tipps zum zunehmen geben?

Antwort
von MiriEcky, 37

Vielleicht schaust du mal bei deinem Arzt vorbei, denn es könnte auch sein, dass du eine Schilddrüsenüberfunktion hast. Oder du bist einfach einer mit nem sehr guten Stoffwechsel. Was meinst du denn bezüglich "recht gut essen"? Achte auf eine ausgewogenne und regelmäßige Ernährung mit allen Nahrungsbausteinen (Eiweiß, Kohlenhydrate, gesunde Fette, wie Nüsse, Vitamine u. Ballasstoffe) in einer gesunden Menge. Wenn du gesund Zunehmen willst, dann hat es weder für deine Gesundheit, noch für deine Muskeln einen Sinn, dich mit FastFood vollzustopfen! Du könntest dir evtl. einen Ernährungsplan mit Hilfe eines Ernährungsberaters zusammenstellen lassen, was mir z.B. sehr gut beim Zunehmen geholfen hat. Der sollte dann auch auf dich und deinem Körper abgestimmt sein, um auf deine Kalorien zu kommen, die du täglich verbrauchst bzw. benötigst!

Wünsche dir viel Erfolg! :)

Antwort
von lipsgame, 54

Würd mich an deiner Stelle beim Fitness Center beraten lassen, mein Cousin hatte das selbe Problem und er hat jetzt in 4 Monaten 10kg zugenommen + sieht auch noch sehr sportlich aus :) 

Antwort
von Ponade, 52

Keine Angst im Alter wirst du genug zunehmen, besonders als Mann =)

In jungen Jahren verbraucht man eh schneller seine Kalorien als im Älteren.

Antwort
von Yannick1998, 29

Ja aber an Muskelmasse nicht an fett

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community