Frage von katharinaa456, 59

18 Tage die Pille abgesetzt seid gestern hab ich ab und zu ein ziehen im rechten eierstock .. gv hab ich auch regelmäßig ohne Verhütung was kann das sein ..?

18 Tage die Pille abgesetzt und am 3 tag dann die abbruchblutung für 4 tage bekommen und jetzt hab ich seid gestern abend ab und zu ein ziehen im rechten eierstock .. gv hab ich auch regelmäßig ohne Verhütung da ich ein Kinderwunsch mit meinem Mann habe .. was kann das bedeuten ?

Antwort
von DrNoDoctor, 38

Deinen Zeitangaben nach zu urteilen, könnte es sein, dass in deinem Eierstock ein Follikel geplatzt ist, das ist ein ganz normaler Vorgang.
Du müsstest Dich circa in Zyklusmitte befinden, also im fruchtbaren Bereich.
Jetzt die nächsten 2-4 Tage GV und es könnte evtl klappen ;)

Kommentar von katharinaa456 ,

Geht das überhaupt nach absetzen der pille so schnell ?

Antwort
von Ilyana, 40

Hormonelle Umstellung da du die Pille nicht mehr nimmst. Kann durchaus vorkommen dass dann erstmal alles etwas durcheinandergerät. Vielleicht hats du aber auch Eierstockzysten.

Antwort
von Zuhzu, 33

Es kann durchaus sein das du Schwanger bist ich hoffe nur das es gewollt ist geh doch bitte zum Arzt nach Ostern und las es prüfen ok Gute Besserung.

Kommentar von katharinaa456 ,

Ja ich und meinem Mann wünschen es so sehr :) ..

Kommentar von Zuhzu ,

Ich drücke euch beiden die Daumen das du Schwanger bist ,vielleicht hat euch der Osterhase ein kleines gebracht.

Kommentar von katharinaa456 ,

Das ist echt sehr lieb Danke ..:) seid heute sind meine Brustwarzen empfindlich 0.o

Kommentar von Zuhzu ,

Dann stehen die Zeichen gut das du Schwanger bist.:))

Kommentar von katharinaa456 ,

Schmerzen wieder weg. . Anzeichen dafür wären zu früh 

Kommentar von Zuhzu ,

Hab Geduld und versteif dich nicht so aufs Schwanger werden dann klappt es sicher ganz schnell bei den einen geht es schnell und bei den anderen dauert es halt ein wenig länger. Ich drück dir die Daumen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community