Frage von lazkopat1990, 54

18 SSW starke Bauchschmerzen?

Hallo Leute, Es geht darum, ich bin jetzt in der 18ten SSW und habe seit heute morgen starke bauchschmerzen. wenn ich mich hinlege tut es nur noch mehr weh. Hab schon beim FA angerufen die meinten es wäre ganz normal solange ich keine Blutungen habe. Mache mir trotzdem sorgen :( Die gesammte rechte seite tut mir höllisch weh. Weiss vielleicht jemand ob es die Mutterbänder sind die wachsen? Oder kann es etwas anderes sein?

Antwort
von beangato, 26

Die Mutterbänder dehnen sich zwar, aber bei mir war das nie schmerzhaft.

Du solltest das beim FA abklären lassen. Geh hin - vlt. musst Du Wartezeit in Kauf nehmen. Das ist aber besser, als wnn Du jetzt mit Schmerzen zu Hause rumliegst.

Rechts sitzt übrigens der Blinddarm ...

Antwort
von BlackRose10897, 35

Das wird Dir hier so aus der Ferne niemand sagen können, vorallem keine Nicht-Mediziner. Es kann zwar unangenehm sein, wenn die Mutterbänder ziehen, aber ich hatte bei beiden SS keine "höllischen" Schmerzen davon. Schau, dass Du zum Arzt kommst. Lieber einmal zu viel gefragt und das nimmt dir auch keiner krumm. Gerade als Erstgebärende ist man sehr ängstlich.

Alles Gute

Antwort
von kokomi, 36

es ist nicht normal, geh in die klinik

Antwort
von Mignon3, 30

Laien können dir nicht helfen, nicht einmal ein Internet-Arzt kann das ohne Untersuchung. Es macht auch keinen Sinn, hier nach Ferndiagnosen zu fragen, die niemand erstellen kann. Sorry, ist aber so. Denke an das Baby und verlasse dich nicht auf Aussagen von Laien im Internet. Das Risiko ist viel zu groß. Gehe zum Arzt!

Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten