Frage von DrCats, 15

1:8 Motor in 1:10 Chassis geht das?

Chasis:

http://www.conrad.ch/ce/de/product/1277092/Reely-Drift-Chassis-RD-01-110-RC-Mode...

Und wie viel km/h würde das etwa bringen?
(mit höchstem Akku)

Mfg Nik

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Chrisgang, 7

Wenn du genug Platz hast geht es! Nur wirst du Schwierigkeiten mit der Befestigung bekommen und etwas Kreativität mitbringen müssen!
Also ich rate es Platz-Abhängig zu machen.

Die Geschwindigkeit hängt nicht vom Maßstab, sondern von der Leistung und dem Gewicht ab!

Im Link hast du jetzt aber nur ein Chassis und keinen Motor gepostet, daher kann ich dir nichts über die Leistung sagen. Ohne Motor aber auf jeden fall 0km/h, egal welcher Akku.

Kommentar von DrCats ,

Ist jetzt trotzdem rin 1/10
Wie lange hält der mit einem 3s 5000mah?
Wie viel km/h kn etwa?
4pol oder. 6pol besser?

Kommentar von Chrisgang ,

Der Motor klingt sehr gut, 280W sind auch ordentlich Power! Zur Geschwindigkeit kann ich dir nichts sagen, das ist zu sehr von verschiedenen Variablen abhängig, besonders der Temperatur!

6pol auf jeden Fall! Akku ist ein spagat, weil zu großer Akku macht das Auto schwer und langsam, der Motor mag 3A bei 7,2V steht in der Bedienungsanleitung 5000mah sind dann voll oke, da kannst du gut bei Vollgas fahren, aber Kühlung könnte spaßig werden und ist halt sehr schwer?

Antwort
von heizfeld, 6

irgendwie werden doch motoren so gar nicht klassifiziert. es gibt starke 1:10 und schlappe 1:8. am besten nimmst du einen motor der reinpasst und die erwünshte leistung bringt und einen nicht zu schweren akku.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community