Frage von derno, 96

18 jahre alt mit vorstrafe.einbrechen und wegrennen. was wird passieren?

ein freund von mir hat vorstrafen wegen diebstahl und schwarzfahren. und war schon eine wochenende in jugendarrest. vor paar tagen hat er von müller kleinigkeiten geklaut und dann wurde er von securety erwischt da er angst hatte is er weggerannt aber später haben polizisten ihn erwischt wisst jemand vilt was er als strafe bekommen kann?

Antwort
von Cresmonik, 54

Es kommt drauf an was noch gegen ihn läuft,wieviel mist er schon gebaut hat und wie hoch der waren wert war. Er soll sich auf minimum Sozialstunden einstellen wenn es zum Strafverfahren kommt

LG Cresmonik

Kommentar von derno ,

soweit ich weiss irwelche kaugummis oder so hat er genommen also nicht so viel wert... und vorstrafen hat er einmal wegen diebstahl und 1-2 mal wegen schwarzfahren also ohne fahrkarte

Kommentar von Cresmonik ,

Dann ist er ein Wiederholungstäter und wird Härter bestraft als Vorher.Und sag ihm er soll nichts vor gericht verschönen den das macht aölles viel schlimmer er soll zugeben das ers getan hat und dann fällt die strafe nicht so hoch aus 

Kommentar von derno ,

also er geht wieder aber für eine längere zeit in knast rein?

Kommentar von Cresmonik ,

Nicht unbedingt.mehr als eine woche wird es nicht geben 

Kommentar von derno ,

dankeschön nochmal:))

Antwort
von kelzinc0, 51

Eine Geldstrafe meistens.

Allerdings wenn die Geldstrafe nicht bezahlt wird oder durch Arbeitsstunden abgearbeitet werden geht es direkt in den knast.

Kommentar von Cresmonik ,

Kinderknast wenn ich bitten darf :D

Kommentar von derno ,

dankeschön☺ aber er hat angst dass er wieder in knast geht.. kann das passieren?

Kommentar von kelzinc0 ,

Ja wie bereits erwähnt. Geld, Arbeiten oder Knast.

Kommentar von Cresmonik ,

Jenachdem ob er berfustätig ist gibt es eine geldstrafe denn das wird berücksichtigt.und jugendarrest ist kindergarten .

Kommentar von kelzinc0 ,

Geldstrafe gibt es immer auch für arbeitslose oder schüler die gerichte haben keine lust sichi mit kleinkram zu beschäftigen und dan gibt es ein beschleunigtes verfahren das einzigste was eine rolle spielt wenn man berufstätig ist oder nicht ist dei höhe der tagessätze

Kommentar von derno ,

das problem is dass er noch schüler is und immer noch keine arbeit hat also nichts verdient :D

Kommentar von Cresmonik ,

Dann sozialstunden oder Arrest an Mehreren WEs oder in den Ferien 

Kommentar von Cresmonik ,

Und meistens Geldstrafe stimmt auch nicht da Intensiv täter egal bei welchem fehltritt arrest oder sozialstunden bekommen.Du darfst nicht nach dem Erwachsenen Strafrecht gehen da er wahrscheinlich als Heranwachsender Verurteilt wird

Antwort
von AskiMenzil25, 26

Gegenueber diebstahl habe ich wirklich kein verstaendnis. Wenn er nicjt dazulernt hoffe ich auf ne saftige strafe fuer ihn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten