Frage von Bidl4613, 191

18 Hz Beat = Gefärhlich!?

Hi Ich habe gehört wenn man sich auf YouTube e.t.c einen 18 Hz Ton anhört bekommt man Halozinationen und man hört stimmen und so! Nur ich bin so einer der bei sowas ziemlich angst hat! Aber Trozdem bin ich neugierig! Und habt ihr schonmal von sowas gehört oder habt ihr tipps? Irgendwie würde ich es schon gerne tuhen aber irgendwie auch nicht! xD LG

Antwort
von PeterKremsner, 143

Sofern deine Lautsprecher 18Hz überhaupt wiedergeben können, wird da nicht viel passieren.

Zudem ist auch die Frage ob die 18Hz Töne bei der Komprimierung für Yt nicht gelöscht werden....

90% wird Einbildung sein.

Ich kann mir ned vorstellen, dass es anders als bei den binauralen Beats sein wird, die hört man nur mit Kopfhörern und bis auf, dass das es sich Lustig anhört (Schwebung) hätte ich da keinen Effekt gemerkt.

Alles in allem würde ich das nicht als Gefährlich bezeichnen.

Kommentar von Bidl4613 ,

Ok danke! Ich hab es mir mal ganz kurz angehört! Und dort war nur ein kleines tiefer ton den man fast garnicht gehört hat! LG

Kommentar von PeterKremsner ,

Ja 18Hz ist schon verdammt nahe an der Hörschwelle.

Ich nehme mal an das wird so sein wie der Braune Ton:

https://en.wikipedia.org/wiki/Brown_note

Kommentar von Bidl4613 ,

Also meinst du man kann es probieren? Ohne das sowas extremes passiert? Weil geb mal "18Hz Ton" auf YouTube ein!

Kommentar von PeterKremsner ,

Hab ich schon, habs mir jetzt 4 Minuten angehört und habe gar nichts gemerkt.

Kommentar von Bidl4613 ,

Ok! Dann hat er wohl gelogen.... Vielen dank! ^^

Kommentar von Bidl4613 ,

kleiner*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten