Frage von teenkid, 26

17 zu alt für neue Sportart im Verein?

Hallo, Ich würde gern mit einer Sportart anfangen, am besten ein teamsport im verein. Jedoch frage ich mich ob ich schon zu alt dafür bin (17). Vor ein paar jahren habe ich schon mal im Verein gespielt jedoch waren die meisten in meinem team einiges jünger als ich und hatten trotzdem bereits mehr spielerfahrung und waren dementsprechend auch besser. Natürlich möchte ich nicht anderen spielern im weg stehen wenn ich einem verein beitrete und ich bin mir auch sicher, dass es keinen spaß macht mit leuten zu spielen die viel besser sind. Meine frage ist jetzt ob das normal ist wenn man so spät mit einem sport anfängt?

Antwort
von Barteline, 26

Kommt auf die Sportart an, aber ich glaub nicht, dass es da eine Altersgrenze gibt. Und vielleicht spornen dich bessere Spieler einfach an noch mehr Leistungen zu vollbringen und genauso gut oder noch besser zu werden.

Expertenantwort
von GuenterLeipzig, Community-Experte für Sport, 17

Alter sollte unkritisch sein. Auch haben unterschiedliche Sportarten entsprechende Alterskategorien.

Hauptsache ist doch, es macht Spaß. Der Rest ist doch wohl egal.

Günter

Antwort
von zersteut, 17

Eine Altersgrenzen Gibt es nie!

Antwort
von tinix33, 26

Ich finde das überhaupt nicht zu alt. Kommt halt auf die Sportart an ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten