Frage von minnimie6, 48

17 und schon schwanger?

Hallo, Ich(17) bin seid 3 Monaten mit meinem Freund (22) zusammen. Ich nehme die Pille und wir benutzen Kondome. Vor 2 1/2 Wochen habe ich die Pille zu spät genommen und einmal war das Kondom undicht. Also es war ein kleines Loch drinne. In den letzten tagen war mir morgens immer sehr schlecht und ich habe ein leichtes ziehen in dem unterem Bauch Bereich. Jetzt haben wir Angst das ich schwanger bin. Zu seinen Eltern haben wir kaum Kontakt, dafür verstehen wir uns gut mit meinen Eltern. Trotzdem gleube ich nicht das sie uns im falle einer Schwangerschaft unterstützen. Was soll ich jetzt bloß machen. Ich bin auf der höheren Handels Schule und mein Freund studiert. Es ist einfach zu früh für ein Kind.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Maliara, 48

Mach dir doch nicht gleich solche Gedanken. Wenn nicht beide Verhütungsmethoden gleichzeitig nicht vorhanden waren, war ja immer noch ein Schutz gegeben. Schwangerschaftsanzeichen treten eigentlich nicht so schnell auf.

Warte also erstmal ab, ob du deine Periode bekommst und sollte das nicht der Fall sein, dann mach einen Schwangerschaftstest. Erst wenn der positiv ausfällt, solltest du dir solche Gedanken machen. Und dann kann ich dir empfehlen zu einer Beratungsstelle zu gehen (proFamilia, Donum vitae o.ä.)

Antwort
von howelljenkins, 31

mach einen test, geh zum frauenarzt und wenn du wirklich schwanger sein solltest, rede erstmal in ruhe mit deinem freund.

du MUSST das kind ja auch nicht bekommen, falls du schwanger bist.

Antwort
von Tryvox, 34

Mach doch mal einen schnelltest zur ersten Sicherheit und dann gehst du nochmal zum Frauenarzt.

Antwort
von FeeGoToCof, 36

Warum sich "erst" jetzt kümmern? Es gibt die "Pille danach". Schwangerschaftstests bringen die nötige Erkenntnis.

Antwort
von Ninombre, 27

Das ruft nach einem Schwangerschaftstest beim Arzt - alles andere bringt Dir keine Klarheit. Die anderen Fragen, ob und wie es mit dem Baby weitergeht, stehen danach an. Erst mal klären, ob überhaupt eine Schwangerschaft besteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten