Frage von shibalove, 27

1.68 und 63kg bin ich zu dick?

Hallo zusammen,
Ich fühle mich in letzter Zeit immer Unwohler.. Ich wiege 63kg und bin momentan echt traurig. Ich kann mich aber auch nicht zum Sport aufrappeln, ich bin immer soviel arbeiten und froh wenn ich dann einmal zuhause bin und mich hinlegen kann, was mich aber noch mehr frustriert weil ich ja weiß ich sollte mich lieber mehr bewegen :( könnt ihr mir vielleicht irgendwie helfen wie ich aus diesem Teufelskreis rauskomme? ich bin in letzter Zeit total unglücklich .. Und unzufrieden mit mir selbst , bin weiblich 22

Antwort
von moonlightindark, 25

Hallo Liebe shibalove;
Ofiziell betrachtet, kannst du einen so genannten BMI (Body Mass Index) errechnen, dazu benötigst du nur dein Gewicht und deine Größe. Auf diversen Internetseiten kannst du ihn dir auch kostenlos errechnen lassen.
Dieser BMI ergibt am Ende eine Zahl ungefähr von 15 bis 30 in exremen fällen auch mehr. Nach der Rechnung hast du einen BMI von 22,3, was in einenm normalen (grünen) bereich liegt. Dadurch hast du ein Minimales Gesundheitliches Risiko.
Wenn du allerdings dennoch unzufrieden mit dir bist frage dich mal ob das wirklich was mit deinem Gewicht zu tun hat? Ja? Hast du dich in letzter Zeit vielleicht eher ungesund ernährt, hast du viel weniger Sport getrieben als normal, oder gibt es nich andere Ursachen für dein Unwohlsein und Unglücklichsein...
Beispielsweise auf dieser Seite kannst du genauere Informationen zu deinem BMI erhalten:

http://de.smartbmicalculator.com/

Ich hoffe meine Antwort hilft dir und ich wünsche dir für die Zukunft alles gute!

Moonlightindark

Antwort
von Virginia47, 21

Hallo  shibalove, 

abgesehen davon, dass dein Gewicht im grünen Bereich liegt, solltest du deinen inneren Schweinehund überwinden und dich tatsächlich mehr bewegen. 

Suche dir eine Sportart aus, die du magst. Du musst ja nicht gleich Leistungssportler werden. Drei- bis viermal in der Woche ein bisschen was tun, ist immer noch besser, als mit sich selbst zu hadern. 

Ich hatte mal zwölf Kilo abgenommen - allerdings ohne Sport. Und somit schwand auch meine Muskelmasse. Ich musste also was tun. Und da ich gern Laufe (im Sinne von gehen), habe ich mir ein Laufband zugelegt. Ja, ich bekam wieder Muskeln. Und fühlte mich wohler. 

Die Zeit wirst du hoffentlich erübrigen können - in deinem eigenen Interesse. 

Alles Gute

Virginia

Antwort
von FrozenSoul234, 23

Mit 63 Kilo bist du bei 168 doch völlig in Ordnung.

Antwort
von Budden87, 3

Du hast doch einen Hund, den du den ganzen Tag allein zu Hause lässt, während du arbeiten gehst... Das schließe ich zumindest aus einer Antwort, die du jemand anderem gegeben hast... Vielleicht solltest du nach der Arbeit mal ordentlich Gassi gehen... Dein Hund und dein Körper werden es dir danken...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten