Frage von Guenther1669, 286

16 und unnormal?

Hallo Leute! Ich bins Janine und bin 16. Ich rauche nicht, ich trinke nicht und habe noch NIE einen Freund gehabt. BIN ICH UNNORMAL?

Antwort
von LovelyShiba, 158

Das ist sogar gut so, und nein, unnormal bist DU ganz und gar nicht.

Ist doch besser so, als wenn jeder 10 jährige anfangen würde zu kiffen, wie es hier so üblich ist heutzutage.

Besser keinen Freund, Gesöff oder anderes Zeug. Ich meine, Unnormal zb ist man, wenn man sich Krankenhausreif vollsauft als vielleicht minderjähriger. DAS wäre unnormal. Aber du, bist es nicht.

Ich bin zB 19 und rauche & trinke gar nicht. Gibt viele davon. Das sind dann meistens die normalsten! 

=)

Antwort
von 1dcake, 51

Heyy,
Ich selbst bin 16 und habe weder getrunken, geraucht oder habe auch keinen Freund. Ich rauche und trinke nicht, wegen meiner Religion und weil ich es persönlich auch nicht toll finde. An einem Freund bin ich zurzeit auch nicht sehr interessiert, aber ich finde, dass solche Sachen nicht gleich bedeuten, dass du unnormal bist. Ich meine, was ist in dieser Zeit noch normal?
Was bedeutet normal überhaupt?
Das habe ich mich paarmal gefragt, weil es gibt nichts was einfach "normal " ist, vielleicht denken wir das manchmal, dass etwas selbstverständlich ist, aber für andere ist es dann nicht einfach selbstverständlich.

Du bist halt du und solltest das tun was du für richtig hälst, nicht was andere für richtig halten :)

Antwort
von troublemake, 48

Nein bist du nicht. Ich bin ebenfalls 16 (eigentlich 17, da ich noch gebi habe) rauche nicht. Habe vorher nicht einmal einmal ein wenig Alkohol getrunken. Erst diese letztes Jahr im späten Frühling habe ich ein wenig zu mir genommen. Mit den Jungs (also ersten Freund) fing es auch erst letztes Jahr Frühling an. Meine Schwester hatte ihren ersten Freund erst mit 19, es ist nicht außergewöhnliches.

Antwort
von itsmvryy, 46

Nein. Ist doch gut. Gibt heutzutage nicht mehr viele die so sind. Kannst stolz drauf sein. :)

Antwort
von Nordseefan, 87

auch wenn es sich immer so anhört als ob ALLE in dem Altern rauchen, trinken und schon Freunde hatten: DAS ist nicht normal. man hört und liest ja leider immer nur von denen, so ensteht halt der Eindruck das sei normal.

Sei gewiss: DU bist normal.

Antwort
von Tintenfleck, 33

Bist vollkommen normal ... der Freund wird schon noch kommen da musst du dir keine Sorgen machen
Und wenn du nicht rauchst ider trinkst solltest du dich drüber freunen ... kostet nur unnötig Geld und sind schlechte angewohnheiten

Antwort
von dadita, 16

Dann war ich es in deinem Alter auch...bzw noch als ich älter war als du ;)

Nein bist du nicht. Jeder hat sein Tempo. Rauchen und trinken müssen sowieso nicht sein, das tue ich mit 21 noch nicht und habe auch nicht vor damit anzufangen. Ich habe nichts gegen Menschen die es tun...aber jedem das seine ^^

Und vllt hast du einfach noch nicht den richtigen getroffen? Willst du überhaupt schon einen Freund? 

Antwort
von Hagridsunicorn, 47

Nein du bist vollkommen normal :) Für die ganzen Sachen hast du noch dein Leben lang Zeit, also Stress dich nicht! :)

Kommentar von Guenther1669 ,

EINHÖRNER <22222

Antwort
von thisisthefutur, 30

Ich bin erst 14 aber genau das gleiche .... Ich interessiere mich für sowas einfach nicht! Das ist kein bisschen unormal

Antwort
von Karacho, 94

Wenn du "normal" anhand von den bisherigen Freunden, Sauftouren und Rauchen definierst, dann bist du definitiv normal. Okay, hinfort mit der Ironie: Das hat doch damit nichts zu tun! Zwei der von dir aufgezählten Sachen sind nur schädlich und die dritte schön, aber kein Muss und ist manchmal auch schädlich.

Antwort
von p7957, 17

Nein. Es ist eher bedenklich, wenn man mit 16 eine solche Frage stellen muss, nur weil man nicht säuft, nicht raucht und noch nicht gef.... hat.

Kommentar von Guenther1669 ,

DU HAST DAS WORT GESAGT O.O

Antwort
von maryberry97, 58

Ich bin 18 habe auch erst seit einem Jahr einen Freund, bin so mit 14, 15 oft weggewesen, habe geraucht uns getrunken und mache beides heute nur noch sehr selten. Man kann seine Erfahrungen damit früh machen, aber man kann sich auch Zeit lassen.

Ich bereue es dass ich damals öfter besoffen war, weil ich das heute an Kindern kritisiere. 

Lass dir Zeit damit und lass dich zu nix zwingen. Wenn du keine Lust darauf hast dann lass es einfach. Zudem werden Beziehungen in dem Alter ohnehin überbewertet. 

Kommentar von FachGoldAnwalt ,

sehr selten

Ist immer noch zu viel.

Antwort
von FachGoldAnwalt, 44

Ich bin ein Typ, 32 Jahre alt, war noch nie betrunken und habe mich noch nie geprügelt.

Das ist zwar untypisch, aber genau das finde ich so erschreckend. Es müsste viel mehr davon geben.

Es ist sehr gut, dass du nicht wie der Großteil deiner Generation eine sexuelle Matratze darstellst, feierst, Alk trinkst, rauchst und kiffst bis zum abwinken.

Antwort
von Chillkroete1994, 80

Als Janine find ich dein nick unnormal 😅

Kommentar von Guenther1669 ,

Günther ist mein Vater…ich liebe ihn wie eine Mutter!!! <2

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 16

Hallo Janine!

Ich finde deine Einstellung richtig gut! Ganz ehrlich! Bleib' auch bitte so wie du bist!

Zudem von "normal" oder "unnormal" in Sachen wie Lebensstil oder Beziehung sich niemand ein Urteil anmaßen kann ---------> das ist alles rein individuell & jeder soll das so machen, wie er selber Spaß dran hat!! Meine Meinung dazu!

Es ist jedoch eher "nicht normal" oder "unseriös", wenn jmd. mit 16 am Wochenende ständig betrunken in der Ecke liegt, dauernd qualmt & schon mit jedem/jeder im Bett war der/die nicht bei drei verschwunden war! Solches Verhalten finde ich richtig bedenklich. Nur weil das in semi-seriösen Medien omnipräsent ist & dadurch der gesellschaftliche Eindruck entsteht, dass sowas Standart ist, muss es noch lang nicht auch automatisch in der Realität die "Norm" sein!

Und mit 16 hast du noch viiiiiiiiiel Zeit ... wo steht es geschrieben, dass man in dem Alter schon mehrere Partner/innen am Start gehabt haben sollte?! Eben :) Nur Mut --------> und bleibe dir treu!

Antwort
von Jessilegga, 16

Das ist doch super!
Absolut erwünschenswert! :)

Antwort
von turnmami, 18

Nein, weil dann wäre meine Tochter auch unnormal. 

Antwort
von Misrach, 13

Nein. Jeder so wie er will

Antwort
von xmie05x, 43

Du bist so wie ich :) das ist normal ;D

Antwort
von FlohZoCKt, 62

Mal so aus Interesse warum heißt dein Account Günther? xD

Antwort
von sophia091201, 51

Mit 16 muss man doch noch keinen Freund gehabt haben und dass du nicht rauchst und trinkst ist sehr gut !

Antwort
von dererfrager, 5

Ist doch gut so. Nicht rauchen und trinken ist gesund. Und keinen Freund gehabt zu haben ist auch kein Problem das kommt noch.

Antwort
von Saralovesfylou, 15

Also ich auch nich :'D aber mir is iwann aufgefallen dass ich ne Lesbe bin :'DD

Antwort
von mario12123, 33

Hey Günter, deine Frage ist unnormal, bzw. UNNORMAL.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community