Frage von Paulatus, 71

16 und 19?

Hallo,

Ich bin seit 2 Wochen mit meinem Freund zusammen. Er ist 19 und macht gerade an meiner Schule sein Abitur. Ich bin 16 und gehe erst in die 10.Klasse. Noch weiß kaum einer von unserer Beziehung, da ich Angst habe, wie sie Leute reagieren könnten. Zwischen uns liegen immerhin 3 Jahre, die in diesem Alter schon deutlich Unterschiede v.a. Mit der Reife aufzeigen. Meine Frage wäre dann, ist das überhaupt erlaubt? Immerhin ist er schon volljährig während ich quasi noch ein Kind bin. Ich habe Angst was meine Eltern sagen könnten oder meine Freunde.. Immerhin ist es auch mein ersten Freund. Ist 3 Jahre Altersunterschied zu viel? Die Anderen werden lästern, reden, dass ist mir klar, aber ist das berechtigt oder kann ich machen was ich will?

Vielen Dank :)

Antwort
von m98r19, 30

Ach quatsch. Wärst du unter 16 dann könnte es ein Problem geben aber so nicht. Und wenn deine Freunde dich gern haben, dann werden sie auch zu dir stehen und dich bei allem unterstützen😊 Deine Eltern werden vlt am Anfang nicht völlig begeistert sein, aber das wird sich legen.. Ich kenne Paare die einen viel größeren Altersunterschied haben und da sagt eigentlich keiner was.. Wie heißt es so schön Liebe kennt keine Grenzen🙈 Also hab den Mut und erzähle es aufjeden Fall deinen Freunden. Ich wünsche dir viel Glück â˜ș

Kommentar von Paulatus ,

Ja mach ich;) Dankeschön! 

Antwort
von steinpilzchen, 18

Ne das ist in Ordnung gesetzlich ich denke zwar deine Eltern werden nicht gerade luftsprünge machen aber sonst okay.

Antwort
von viomio82, 21

Was sind schon 3 Jahre? Entweder liebt man sich und steht zueinander oder lässt es bleiben

Antwort
von Gameover153, 29

Was ist daran zu viel?  Es gibt Leute die haben 5 - 10 Jahre unterschied

Und was kann schon das Gesetz da sagen, die Polizei wird nicht kommen und ins Gefängnis stecken, sowas ist schon normal.  Außerdem gibt es 13 jährige Mädchen die schwanger von 20 jährigen sind also da sollte das gesetz eingeschaltet werden aber da kann das Gesetz auch nicht viel tun da sie es selber wollte 

Kommentar von steinpilzchen ,

doch unter 14 kann das Gesetz da schon was tun auch wenn sie es selber wollte

Kommentar von Gameover153 ,

Naja warum laufen dann noch soviele 13 jährige Mütter rum.?  

Kommentar von steinpilzchen ,

gegen die mutter nicht aber der vater macht sich der Verführung minderjähriger schuldig

Kommentar von Gameover153 ,

Dem seine Schuld hahah, was will er auch mit einer 13 jährigen 

Aber in ihren Fall ist es was ganz anderes sie ist 16 

Antwort
von 007UseR007, 32

3 Jahre Unterschied - ich lach mich schlapp, das ist gar nix ! Es gibt Paare die haben einen Altersunterschied von 30 Jahren.

Und soweit ich weiß, darf man ab 16 sexuell machen was und mit wem man will. Also steh dazu.

Kommentar von Paulatus ,

Klar gibt es sowas aber ich rede nicht von 25 und 55 sondern von mir und ich bin eben noch minderjährig und da sind drei Jahre schon viel. Wenn ich jetzt 20 wäre und er 23 dann wärs ja egal, aber so? Keine Ahnung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten