Frage von AlphaGrafix98, 201

16, schwul und finde keinen freund?

Hallo ich bin 16 Jahre alt und schwul, irgendwie finde ich aber keinen Freund mit dem ich zusammen sein kann. Ist das bei euch auch so schwer? Könnt ihr mir Tipps geben oder vielleicht sucht ihr ja selber einen bitte antwortet.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von christofg, 70

Ein paar Tipps: Du solltest dich nicht zu sehr auf die suche versteifen. Es ist für Schwule immer schwerer, denn man hat nicht so eine große Auswahl, doch du wirst den Richtigen schon finden sofern du nicht zwanghaft danach suchst, denn das enttäuscht dich nur.

Möglichkeiten:

- Szene (Bars, Lokale, Partys etc.): Finde ich persönlich eine schwere Möglichkeit, da man erst ein bestimmtes Alter braucht für die meisten Bars und dann Leute mit denen man hingeht, aber wenn du mehrere schwule kennst ist es eine gute Möglichkeit. Hierzu kannst du einfach mal googeln was es in deiner Nähe gibt aber rechne damit, dass es nicht immer ansprechende Lokale gibt. Zusätzlich habe ich die Erfahrung gemacht, dass einzelne Partys mehr neue Leute anlocken und oft bessere Umgebungen schaffen als Bars in denen immer die selben hingehen.

- Jugendgruppen, Vereine: Super Möglichkeit um unter Gleichgesinnten mal zu sein. Man lernt dort die leute kennen und das auch auf einer freundschaftlichen Ebene und selbst wenn du dort niemanden findest, da die Jugendgruppen ja nicht zum daten gedacht sind, helfen dir Kontakte sicher. Du kannst hier wieder im Internet schaun was es so in deiner Nähe gibt, denn in fast jeder größeren Stadt gibt es Organisationen.

- Internet: Finde ich persönlich die beste Möglichkeit. Es gibt einigige gute Seiten zum Flirten usw. Dabei würde ich aber aufpassen, denn es gibt auch: Fake Accounts, Sexangebote, windige Typen usw. Also lieber mal nicht die Nummer gleich hergeben und keinesfalls Naktbilder jemandem schicken den du nicht wirklich kennst! Hier ein Paar Seiten: 
dbna.de: Deutschsprachig, eine der größten Seiten und vergleichsweise anständig und Seriös. Viele Jungs und nur 14 - 27  Jährige, also für dich wsl. am besten
iboys.at: Deutschsprachig, von 14 bis unbegenzt, doch meist recht Junge Leute. Vergleichbar mit Dbna.de nur mehr auf Österreich ausgerichtiet (aber nicht nur) und den Seitenaufbau finde ich auch besser.
planetromeo.com: International aber Finger weg :P Zumindest für dich ... Erst ab 18 und Jüngere mit falschem Alter werden nicht gerne gesehen, zudem ist es sehr schwer zwischen Sexangeboten und Co. den Richtigen zu finden, doch es gibt sehr viele Jungs
Dann gibt es noch Grindr und verschiedene Schweizer Seiten und unzählige andere kleinere Websiten, doch mit denen habe ich keine Erfahrung.

-Paraden, Feste etc.: In den meisten Städten gibt es CSD Paraden einmal im Jahr oder Feste, da suchst du am besten auch im Internet wann die sind. Das ist super, da dort viele Leute sind und du immer hin kannst ohne Geld oder so, doch sind Paraden etc. seltener als andere Möglichkeiten.

-Auf gut Glück: Du kannst natürlich jeden ansprechen den du anziehend findest, doch pass auf, dass dir dabei nicht jemand ungut kommt. Wenn du die Leute kennst und vllt. sogar geoutet bist ist es am ehesten denkbar.

Viel spaß :D

Kommentar von don2016 ,

@christofg...das hast du dem AlphaGrafix98 sehr gut beschrieben, dem is nix hinzuzufügen, hier in Köln z.B. gäbe es noch das anyway...ist ein Cafe, wo sich  Homosexuelle treffen können, in anderen Städten mal nachsehen, wo es das auch so gibt...liebe Grüße aus Köln...

Antwort
von HERRBERND22, 103

Um jemanden zu treffen und kenn zu lernen gibt es mehrere Möglichkeiten. I Homo-Bars, Cafes. Schalte Inserate in Tageszeitungen oder im Internet. Such dir Gruppen auf Yahoo oder Facebook zu diesen Thema und melde dich dort an. In Chats und Gruppen wird sich schon was ergeben. Freundschaft kannst du ja auch mit mit schließen !

LG Bernd

Kommentar von AlphaGrafix98 ,

Danke für die Tipps

Kommentar von HERRBERND22 ,

Gerne. Hat mich gefreut.

Antwort
von Jordh, 82

Wenn du schon mit 16 die Lebe deines Lebens treffen solltest, kannst du dich glücklich schätzen. :)

Ich hatte meinen ersten ersten Freund mit 20, mit dem ich jetzt bald sechs Jahre zusammen bin.

Einfach abwarten und keinen Druck machen, irgendwann stolperst du über den Richtigen!

Kommentar von Jordh ,

Übrigens: Kennen gelernt haben wir uns an der Uni, nachdem wir eineinhalb Semester in den selben Vorlesungen saßen – Falls dich das "wie" interessiert.

Antwort
von NikoAk16, 17

Hi, bin auch 16 und freundlos. Bei mir liegt es daran, dass ich mich nicht traue mich zu outen. Brauche Hilfe von nem freund dabei. Habe bis jZ aber noch keinen gefunden. Ich kann dir zwar nicht helfen mit deiner suche. Aber wenigstens weißt du das du nicht alleine bist😊

Antwort
von LeTallec, 59

dbna als Internetplattform könnte ich dir noch empfehlen

Antwort
von mariejoelle123, 85

homosexuellen bars oder cafés

Kommentar von AlphaGrafix98 ,

Danke aber das Problem ist das ich erst 16 bin.. 

Kommentar von mariejoelle123 ,

dating apps.
viel mehr kann ich dir da auch nicht helfen, ich hab nämlich das gleiche problem 😂

Kommentar von AlphaGrafix98 ,

Bist du ein Mann oder ne Frau?

Antwort
von NikoAk16, 18

Oh man. Es ist echt nicht leicht anders zu sein.



Kommentar von don2016 ,

hi NikoAk16...keine Panik auf der Titanic...so haben wir alle mal angefangen, das wird schon...was meinst du, bei uns in jungen Jahren, da war es viel schwieriger als heute ...kein Internet :-))), kein handy...hohoho...andere Homosexuelle kennenzulernen...

...jeder geht seinen Weg und wenn man jemanden gefunden hat, den man gern hat und er dich auch und wenn dann noch die Liebe dazu kommt, im 7.Himmel zu sein, das ist das schönste Gefühl...du willst dieses Gefühl nicht mehr loswerden..., liebe Grüße

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten