Frage von toneRing, 176

16 Jahre Altersunterschied was denkt ihr darüber?

Mein Partner und ich sind 16 Jahre von unserem Alter her auseinander Ich bin 24 und er 40

Mich würde es mal interessieren was ihr über diesen Altersunterschied denkt?

(Ehrliche Meinungen erwünscht )

Danke :)

Antwort
von ROMAX, 77

Man muss ja nicht gleich 30 Jahre in die Zukunft blicken. Auch mit einem Gleichaltrigen wäre die Wahrscheinlichkeit sehr gering, dass Du mit ihm in 30 Jahren noch zusammen bist. Geniesst die Zeit und Euer Glück, und lasst Euch nicht reinreden. Im übrigen wird in diesen Foren oftmals nur die Seite der jungen Frau beleutet. Aus der Sicht des Mannes ist es auch keine unbedeutende Entscheidung, seinen Gefühlen zu einer wesentlich jüngeren Partnerin nachzugehen und der Beziehung eine Chance zu geben. Er ist immerhin derjenige, der, wenn sie ihn irgendwann für einen Jüngeren verlassen würde, plötzlich allein darstehen würde und vielleicht keine Beziehung mehr findet, die ihn ins Alter begleitet.

Antwort
von KimsParadies, 104

Ist bei den Eltern von meiner Freundin genauso. Ihr Vater ist 64 und die Mutter ist 48. Das wichtigste ist das du ihn liebst und das du dir auch vorstellen kannst auch wenn du 50 Jahre alt bist ihn genauso zu lieben wie jetzt. Vielleicht musst du dich dann auch mehr um ihn kümmern aber das wird ja durch die Liebe zurück gestellt.

Lass dir von den anderen da nicht rein reden :)

Viel Glück euch beiden :)

Antwort
von PandoraSpinn, 113

Habe in meinem Bekanntenkreis auch 2 Fälle, wo er einmal 11 Jahre und in dem anderen Fall 15 Jahre älter ist als sie.
Ich persönlich denke: Leben und leben lassen.
Solange es funktioniert - alles gut. :)

Antwort
von ammbi, 82

Wenn ihr euch liebt dann spielt das alter meiner meinung nach keine rolle. Klar kommen da gerüchte auf aber das kann euch egal sein. Kenne euch ja jetzt nicht persönlich aber wenn du es wirklich ernst meinst dann finde ich das nicht schlimm.

Antwort
von Turbomann, 81

@ toneRing

Ich dachte du bist 25 und dein Partner 24? (14.5.2016)

Es ist doch völlig egal was andere denken, wenn deine Partnerschaft klappt und wenn sie nicht klappt, dann musst du damit fertig werden.

Ich wünsche dir, dass du deine eigenen Entscheidungen triffst und nicht nach der Meinung andere Leute. 

Jeder denkt da anders darüber und davon hast du ja auch nichts.

Kommentar von toneRing ,

Die Sache hat sich erledigt ( getrennt ) 14.5.16

Kommentar von Turbomann ,

Dann ging es aber schnell mit dem anderen "Alter", dann wird die Zukunft zeigen, ob die Beziehung hält oder nicht.

Antwort
von DerDominik1990, 94

Solange man glücklich ist, finde ich es völlig in Ordnung.

Was gar nicht geht, wenn das Mädchen 14 ist und sein Freund 16 Jahre älter wäre. Aber so wie bei euch ist es ja nicht soooo schlimm. Wenns einem nicht stört und glücklich ist, ist es doch oke.

Antwort
von Saudade77, 84

Eine solche Kombination ist in den Augen Vieler nicht unproblematisch, weil sie dann denken, dass ein "alter Knacker" sich "Frischfleisch" besorgt hat, um es mal brutal auszudrücken. Ich persönlich habe damit grundsätzlich kein Problem, wenn es für beide passt. Es gibt natürlich Unterschiede, mit denen beide leben müssen. So ist die jüngere Partei noch im Party-und-Ausgehmodus und überhaupt dabei, die Welt zu umarmen, während der/die Ältere wahrscheinlich schon länger im Arbeitsleben drinsteckt und einen ganz anderen Rhythmus und Interessen hat. Aber wie gesagt, wenn das für Beide ok ist...

Antwort
von LittleParty, 71

Wo die Liebe hinfällt! :)
Viel Glück, und hört nicht auf die Meinungen anderer, macht euer Ding ✌🏿️

Antwort
von Smile2601, 79

Finde ich total normal. Die Liebe kennt kein Alter. Ich bin jetzt 22 und mein Partner 34.
Wir sind seid 5 Jahren glücklich und haben inzwischen zwei Kinder zusammen.
Mach dir nicht so viele Gedanken, das Alter sagt überhaupt nichts aus

Antwort
von GluecklicheKuh, 61

Wenn ihr euch liebt und eine gemeinsame Zukunft euch vorstellen könnt, sehe ich da überhaupt keine Probleme.

Antwort
von Matermace, 101

Also ehrlich gesagt ist da bei mir der erste Gedanke immer "Wie reich ist er?" gefolgt von "Meine Tante hat mit 20 nen 45jährigen geheiratet weil sie Torschlusspanik gekriegt hat und sie außerdem sonst keiner haben wollte", also ich finde mich selbst ziemlich fies was das angeht.

Kommentar von toneRing ,

Gar nicht ^^ verdient normal sein Geld wie ich auch

Antwort
von Calimero9, 79

Spricht nichts gegen. Ist nur extrem ungewohnt.

Dir muss halt klar sein, dass er eventuell ganz andere Erwartungen von einer Beziehung hat, wie z.B. Kinder.

Wenn du in seinem Alter bist, also 40, steht er kurz vor der Rente...

Antwort
von beangato, 66

Ehrlich:

Bei einem meiner Kinder ist das auch so.

Wenn Ihr Euch liebt, ist alles ok. Was andere darüber denken, sollte Euch egal sein.

Antwort
von happyhippoo, 83

Er könnte ja dein Uropa sein. 

Nein spaß bei Seite. Der Typ ist schon nh Generation von dir weg, das finde ich nicht so. Ich finde, dass 10 Jahre schon übermäßig viel sind.

Nich toll.

Antwort
von offeltoffel, 84

Mein erster Gedanke ist: was tut sie denn, wenn sie 50 ist und dann ihren Mann pflegen darf?

Antwort
von Shrutzneu, 118

Das ist selten der Fall bei vielen Beziehungen. Typischer weise ist es nicht so. Aber wenn ihr euch beide vertrauen könnt und du deinen Partner mit seinem Alter hübsch findest, könnt ihr gerne zusammen bleiben :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community