Frage von tt482, 142

16 jährige Tochter verkauft Hund?

Meine Tochter, 16, hat unseren Hund für 80€ verkauft, ohne mein Wissen. Ich möchte meinen Hund wieder haben. Ist der Kaufvertrag gültig?

Antwort
von SusanneV, 56

Der Kaufvertrag ist ungültig. Eventuell musst Du rechtliche Schritte gegen Deine Tochter einleiten.

Geh dort hin, wo der Hund jetzt ist, versuche es zu klären und nimm Deinen Hund mit.

Antwort
von uwe4830, 44

Hi,

wenn du den Kaufvertrag vom Züchter hast, bzw. nachweisen kannst, das es dein Hund ist, und die Eigentümerschaft nachweisen kannst ist der Kaufvertrag ungültig. Der neue Besitzer muss den Hund wieder herausgeben. 

Auf deine Tochter könnte evtl. noch was zu kommen.

Eigentümer ist derjenige, der die rechtliche Herrschaft über eine Sache hat.

Besitzer ist derjenige, der die tatsächliche Herrschaft über eine Sache hat.

Zum Beispiel: Du gibst mir dein Auto, also dein Eigentum, nun bin ich zwar im Moment der Besitzer, dennoch kann ich es ohne deine Zustimmung nicht verkaufen.

Gruß uwe4830

Kommentar von Bitterkraut ,

Das Kind ist nicht voll geschäftsfähig, nen Eigentumsnachweis brauchen die eltern da nicht. Die können einfach hingehen und den Kaufvertrag rückgängig machen und den Hund, der sie ja sicher erkennt wieder mitnehmen. Hier geht es ja nicht um eine Überlassung, sondern um ein ungültiges Rechtsgeschäft.

Kommentar von uwe4830 ,

rein hypothetisch, was wenn ein Schenkungsvertrag zwischen Eltern und Tochter besteht, dann genügt auch eine beschränkte Geschäftsfähigkeit " Taschengeldparagraph", aber ehrlich gesagt sollen sich doch Juristen damit befassen, ich denke diese Frage gehört nicht unbedingt in ein Hundeforum

Antwort
von Katie27, 85

Besaß der Hund ein Halsband?

ich kann es zwar nicht eindeutig beantworten da man mit 16 ja heutzutage schon einige Rechte besitzt, aber mein Rat wäre ohne viel Fragenerkundung dich an die neuen Besitzer zu wenden und die Situation klar zu schildern. Ich würde schnell handeln, damit sie sich garnicht erst an den Hund gewöhnen und auch zusichern diese bei der weiteren Hundesuche zu unterstützen oder einen ähnlichen Hund dahin zu bringen und es wenn sie stur sind und nicht darauf eingehen auf Verwechslung zu pochen. So hast du evtl zwar ein paar Kosten aber zumindest deinen alten Hund zurück. Und des weiteren rate ich dazu unbedingt deine Tochter zur Rede zu stellen und das Warum zu klären. Fühlt sie sich evtl dem Haustier hinten angestellt?

soetwas nicht einfach ignorieren...

Ich hoffe dass die derzeitigen Besitzer verständnisvoll reagieren

Alles Gute

Kommentar von Revic ,

don't feed the troll...

Antwort
von Bitterkraut, 74

Nein natürlich nicht. du kannst den Kaufvertrag jederzeit stornieren. Selbst in Trollhausen ist das so.

Kommentar von SusanneV ,

Warum denken hier soviele, dass es eine Trollfrage ist? .........

Kommentar von Bitterkraut ,


Eltern von 16-jährigen sind ja nicht ganz unerfahren und wissen eigentlich, was die Kinder dürfen und was rechtens ist und was nicht. Die werden ja sicher nicht zm 1. Mal mit der Frage konfrontiert, wie weit die Geschäftsfähigkeit ihrer Kinder reicht. Und sie wissen vor allem, daß ein Kind keinn Hund verkaufen darf, der ihm mutmaßlich noch nicht mal gehört. Der Trollverdacht liegt also sehr nahe.

Kommentar von SusanneV ,

Danke, da hast Du natürlich recht. Ich kann halt immer nicht glauben, dass Leute sich einfach zum Spass sowas ausdenken........

Kommentar von Revic ,

Es gibt auch Menschen, die andere zum Spaß töten und zerstückeln...

Antwort
von Goodnight, 53

Nein,  der Vertrag ist natürlich nicht gültig. 

Zudem ist es dein Hund, was dir gehört kann deine Tochter nicht verkaufen.

Antwort
von kreuzkampus, 76

Analog zu den Rechten bei Käufen gehe ich davon aus, dass das Geschäft nicht rechtsgültig ist. Es hätte Eurer Zustimmung bedurft.

https://www.wko.at/Content.Node/Service/Wirtschaftsrecht-und-Gewerberecht/Allgem...

Antwort
von Herb3472, 93

Das geht gar nicht. Mit 16 ist sie noch nicht in vollem Umfang geschäftsfähig, also ist der Verkauf rechtlich nicht gültig.

Wie kam es dazu?

Antwort
von MaggieundSue, 68

Ist da ein Witz?

Antwort
von asta311, 73

https://de.wikipedia.org/wiki/Gesch%C3%A4ftsf%C3%A4higkeit_(Deutschland)

Darf sie nur mit deiner Genehmigung.........also hol den Hund zurück.

Antwort
von Revic, 66

Wenigstens mal ein kreativer Troll. Du solltest trotzdem noch etwas an deiner Ausdrucksweise feilen, damit man dich auch wirklich für eine erwachsene Person hält. Die Idee ist nicht alles.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten