Frage von hujwn, 173

15(w) und 22 (m)?

Hey :)

Ich habe mich jährigen 22- jährigen verliebt und es ihm erzählt ( per Whatsapp) dann hat er mich mal gefragt was ich mir wünsche dann habe ich ihm gesagt dass ich mir wünsche dass wir zsm. kommen. Er meinte darauf dass wir reden müssen. Ca. eine Woche später haben wir dann deswegen telefoniert. Er meinte dass er mich richtig richtig gerne mag und supergerne Zeit mit mir verbringt und wenn wir leicht angetrunken wären dass da schon mehr passieren könnte.. Er findet den Altersunterschied auch nicht schlimm und ich auch nicht, aber er meinte er würde jetzt noch keine Beziehung anfangen wollen..er meinte aber ich darf mich auch an ihn kuscheln. _

Er meinte auch dass wir die Zeit unseren Lauf lassen und sehen was sich ergibt... :D

Außerdem umarmen wir uns auch immer wenn wir uns sehen.

Wir schicken uns täglich Bilder von uns und er screenshotet meine immer und ich seine also auf Snapchat. Er nennt mich manchmal Sweety gibt mir Komplimente dass ich hübsch bin und so und schickt mir Kuss- Smileys._

Wir schreiben auch manchmal zweideutig und so..

Und nein er will nicht nur das eine.

Wir haben fast zu 100% die gleichen Interessen und ergänzen uns perfekt..

Ich liebe ihn so sehr aber ich keine Ahnung ob er mich auch liebt..

Woran erkenne ich dass er mich auch liebt ?

Und wenn ihr auch schonmal in soeine Situation wart, könnt ihr das gerne auch schreiben. :)

Und jetzt kommt bitte nicht mit Jugendschutzgesetz ich habe mich schon darüber informiert es ist gesetztlich erlaubt wenn die Eltern damit Einverstanden sind.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von 89u438ur89u2, 28

Also ich selbt bin m21 und in eine 15-jährige verliebt. Ich kann definitiv sagen, dass es NICHT stimmt, dass über 20-jährige nur Sex von so jungen Mädchen wollen.

Ich liebe das Mädchen über alles und mit dem Sex würde ich sie NIEMALS drängen, würde auch warten, bis sie 16 ist oder älter. Ich fühle mich einfach nur unglaublich wohl bei ihr und will deshalb mit ihr zusammmen sein.

Ich an deiner Stelle würde es versuchen mit ihm. Was sichere Anzeichen sind, dass er dich wirklich liebt, kann ich dir leider nicht sagen, aber wenn er eher schüchtern und vorsichtig ist, sich dir gegenüber also nicht so verhält, wie er es möglicherweise bei einer gleichaltrigen täte, kannst du unbesorgt sein.

Dann macht er sich nämlich wirklich Gedanken und das ist doch ein super Zeichen!

Antwort
von BrightSunrise, 81

Na anscheinend hast du dich nicht informiert, die Eltern haben damit nämlich rein gar nichts am Hut. Er macht sich strafbar, wenn er deine fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung oder eine Zwangslage ausnutzt oder der Sex gegen Entgelt stattfindet.

Wie du das erkennst? Sowas merkt man normalerweise, da gibt es keine genauen Anzeichnen, da jeder das anderes ausdrückt. Wenn nicht, frag ihn einfach mal, er weiß ja schon, was du für ihn empfindest.

Liebe Grüße

Antwort
von louri1912, 59

Mh ich finde manche Aussagen echt fragwürdig. Nur weil er älter ist will er sie nicht direkt flachlegen. Wäre sie 22 und er 15 würde keiner hier was sagen. Also meine Meinung: auch wenn er nichts gegen den Altersunterschied hat, kann es sein dass es ihn doch stört. Aber nicht das Alter an sich, sondern das was andere denken könnten, deine Eltern seine Eltern etc. meistens verschweigt man sowas eher. Ich würde weiter mit ihm Zeit verbringen. Geht es langsam an und dann wirst du mit der Zeit merken, ob er es ehrlich meint, ob du dich auch wohl fühlst. Geb der Sache Zeit und wenn du selber das Gefühl hast dass die richtige Zeit gekommen ist, dann sprech offen mit ihm darüber. Über das was du denkst, fühlst und frag ihn ob er Angst davor hat was andere sagen könnten usw. Nur so wirst du auch sicher wissen was zwischen euch beiden mal werden wird. :)
Hoffe das kann dir weiterhelfen.

Kommentar von TrudiMeier ,

Mh ich finde manche Aussagen echt fragwürdig.

Ich auch!

Antwort
von atzef, 65

Hä? Womit müssten die Elter einverstanden sein? Wohnst du in Deutschland? Wie hast du dich informiert?

Ansonsten habt ihr kam eine Zukunft. In diesem Alter ist das nicht einfach ein Altersunterschied von 7 Jahren, Der wäre für sich alleine kaum ein Problem, wenn du Mitte 20 und er Anfang dreißig wäre.

Aber so sind das für dich noch 2 Geschäftsführungsfähigkeitsaltergrenzen bis zu ihm. Du könntest mit ihm abends noch nicht einmal zusammen in eine Disk gehen! :-)))

Er wird dich sicher auch ganz gerne haben, aber verliebt ist er natürlich nicht.

Kommentar von hujwn ,

Sie könnten ihn anzeigen wennwenn wir Sex hätten weil er über 21 ist unund ich unter 16.

Und was soll das dann mit den Screenshots ?

Kommentar von atzef ,

Dann bist du vermutlich Schweizerin? In Deutschand geht das jedefalls nicht. Da beginnt die Sexualmüdigkeit mit 14. Und ob er 22 oder 99 wäre, spielt für das Strafgesetzbuch keinerlei Rolle.

Was meinst du mit "screenshots"?

Kommentar von hujwn ,

Er macht immer Screenshots von meinen Bildern (wo ich drauf bin ) auf Snapchat. 

Kommentar von atzef ,

Du meinst, dass sei der Beweis, dass er in dich verliebt sei?

Woher weißt du denn, dass er das "immer" macht? An der Stelle fällt mir auf: Was ist überhaupt snapchat? Muss ich mal googeln...

Wie ich schon gesagt habe, mag er dich sicher sehr gerne und wird sich auch sehr geschmeichelt fühlen, dass du so für ihn empfindest. Er möchte dir sicher auch nicht weh tun.

Aber du bist ihm einfach zu jung, zu "kindisch" (nicht persönlich nehmen), eine zu große soziale belastung (was würden denn alle anderen denken...?). Er kann doch mit dir gar nichts anfangen, abends nicht ausgehen, keinen gemeinsamen Urlaub mit dir planen. etc.pp.Was macht er überhaupt? Arbeiten? Was? Studieren? Was?

Du pubertierst. Nimm dich einfach selber nicht so ernst...:-)

Antwort
von 123user789, 73

Hey also ich finde das mit dem Altersunterschied auch völlig okay :)
Es klingt ja ganz gut zwischen euch und vielleicht ist da auch Potential für mehr da...
Aber an deiner stelle wäre ich lieber vorsichtig er könnte dich hart enttäuschen.
Oft ist es in solchen Situationen so dass ein junge eher eine Freundschaft will und vielleicht manchmal bisschen mehr aber keine richtige liebe für dich empfinden kann weil du entweder zu jung bist oder nur eine Nebensache...Also nicht wichtig genug.
Trotzdem würde ich mal mit ihm was trinken und einen Abend verbringen und schauen was passiert und wie es danach weitergeht. Aber sei vorsichtig und erwarte dir nicht zu viel :)

Antwort
von waterqueen, 63

Ich kann dir nicht genau sagen was er will, aber sei bitte bitte bitte vorsichtig. Der Altersunterschied ist eben da.. 

Antwort
von Rosenherblatt, 69

Ich hatte schon einmal ungefähr das gleiche.....ich 14, er 24. Bitte falle nicht auf ihn rein. Er verarscht junge Mädels. Da sind alle gleich.Er will dich nur ins Bett bekommen und er schleimt sich bei dir ein bis zum Erbrechen......

Kommentar von TrudiMeier ,

Er verarscht junge Mädels. Da sind alle gleich.

Sorry, aber bei so pauschalen Urteilen, insbesondere bei Leuten, die du nicht mal ansatzweise kennst, geht mir die Hutschnur hoch

Nur weil dir sowas passiert ist, muss es bei ihr ja nicht auch so sein. Du kannst nicht einfach alle über einen Kamm scheren und sagen, da seien alle gleich. Woher weißt du das denn? Ist dir das vielleicht schon öfter als einmal passiert? Du kennst doch ihren Schwarm überhaupt nicht.

Nichtsdestotrotz sollte sie natürlich vorsichtig sein und abwägen. Der Altersunterschied wäre nicht so dramatisch, wenn sie 20 und er 27 wäre - da kräht dann kein Hahn nach.

Kommentar von Rosenherblatt ,

mal ganz ehrlich...alle die junge Mädels nehmen und über 20 Jahre sind, meinen es alle nicht ernst.....war bei mir zweimal so und bei meiner bf einmal so.... ich will nicht, dass es ihr auch so geht. Mir hat der eine auch super schön hingeschleimt und mich dann sexuell genötigt gegen meinen Willen. ich will nicht dass sie die gleiche sch*** erlebt :)

Kommentar von TrudiMeier ,

alle die junge Mädels nehmen und über 20 Jahre sind, meinen es alle nicht ernst

Nochmal: Woher weißt du das, dass du das so pauschal auf ALLE anwenden kannst. Dass es dir passiert ist, reicht mir als Grund nicht aus.

Dass die FS sich ihrem Schwarm nicht an den Hals werfen soll, ist schon klar. Dass man an die Sache mit einer gewissen Vorsicht rangehen sollte, ist auch klar. Aber von vornherein zu sagen: Der verarscht dich nur, der will mit dir in die Kiste usw. " finde ich ziemlich unreif. Ich glaube, das sagst du nur aus deiner eigenen Enttäuschung heraus.

Kommentar von Rosenherblatt ,

Naja, kann auch sein ... 

Kommentar von TrudiMeier ,

Respekt - du ziehst das wenigstens in Erwägung. :-)

Kommentar von Rosenherblatt ,

Danke ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten