Frage von achja, 53

15mg Beta Carotin aber nicht braun?

Hi, ich nehme nun seit 3 Wochen täglich eine Kapsel mit 15mg Beta Carotin.
Ich bemerke aber noch überhaupt keine Färbung der Haut.Sollte sich die Haut nicht nach Einnahme der Kapseln leicht bräunen?
Danke

Antwort
von Messkreisfehler, 36

Dazu sind mindestens 30 mg pro Tag nötig,

allerdings würde ich davon abraten

http://www.apotheken-umschau.de/Haut/Braune-Haut-durch-Carotinoide-437125.html



"Gelangen länger als drei Wochen mindestens dreißig Milligramm
Carotinoide pro Tag in den Körper, kann es zu sichtbaren orangebraunen
Farbnuancen der Haut kommen", erklärt der Hautarzt und Biologe Dr.
Wolfgang Klee aus Mainz.


Das Bundesinstitut für Risikobewertung hält deshalb eine gesundheitliche
Beeinträchtigung durch die regelmäßige Einnahme von
Beta-Carotin-haltigen Nahrungsergänzungsmitteln für möglich. In einer
Stellungnahme rät das Institut, die Höchstmenge für Beta-Carotin in
Nahrungsergänzungsmitteln auf zwei Milligramm pro Tag zu beschränken.

Antwort
von Michipo245, 50

Es soll angeblich bis zu drei Monate dauern, bis man Ergebnisse sieht. Bei mir war nix zu sehen, alles nur Geldmacherei! 

Antwort
von Spezialwidde, 46

Braun wird man durch Melanin, das der Körper unter UV-Einwirkung erzeugt. Betacarotin bewirkt da nix.

Kommentar von Messkreisfehler ,

Doch, das geht schon, allerdings empfinde ich die Hautfarbe durch erhöhte Carotinzufuhr eher als peinlich...

http://www.apotheken-umschau.de/Haut/Braune-Haut-durch-Carotinoide-437125.html

"Gelangen länger als drei Wochen mindestens dreißig Milligramm
Carotinoide pro Tag in den Körper, kann es zu sichtbaren orangebraunen
Farbnuancen der Haut kommen", erklärt der Hautarzt und Biologe Dr.
Wolfgang Klee aus Mainz.

Kommentar von kugelgnu ,

Sehr sinnvoll wie blöd sind wir den hier langsam alle 😄

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community