Frage von Blaxkflower, 65

1,52 m und das mit 16 Jahren - Mega klein!?

Hey! :D Ich bin (wie oben schon steht) fast 16 und 1,52 Meter groß/klein. Wäre meine Persönlichkeit nicht so stark, wäre ich bestimmt mein ganzes Leben lang gemobbt worden :s jedesmal, wenn ich neue Leute kennenlerne, schätzen sie mich mind. 1-2 Jahre jünger, wegen meiner Größe. Ich bin allgemein eher zierlich (wiege auch nur knapp 40 Kilo). Nur muss ich immer wieder blöde Sprüche über mich ergehen lassen (auch noch nach 6 Jahren).. Ich war schon immer klein. Naja, meine Frage: Kann ich zu einem Arzt gehen und ausrechnen lassen, wie groß ich noch werde? Meine Mutter meinte, dass ich sowieso nur 2 cm größer werde als sie (also ca. 1,66 m) und das ist mich damit abfinden muss, klein zu sein. Ich kann mir jetzt aber gar nicht vorstellen, noch so viel zu wachsen?! Irgendwie hab' ich Angst, nicht mal 1,60 zu sein.. Einfach, weil so vieles umständlicher ist. (Mit 25 noch einen Personalausweis vorzeigen wie meine Mutter xD) Kann man das vlt im Internet ausrechnen oder bringt das eh nichts und ich könnte zu nem Arzt? (Wie heißt der überhaupt?)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Blaxkflower,

Schau mal bitte hier:
Mädchen Arzt

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Größe, klein, wachsen, 15

Hallo! Du solltest wirklich mal den Arzt rechnen lassen. 

Für die Vorhersage der späteren, ausgewachsenen Größe eines Kindes stellt der behandelnde Arzt - in der Regel ein Endokrinologe – das biologische Alter fest – das "Skelettalter". Wie viel Wachstumspotenzial noch in den Knochen steckt, ist von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich – es deckt sich nicht mit dem Lebensalter des Kindes. Erst anhand eines Röntgenbildes – meistens vom Handwurzelknochen der linken Hand – lässt sich der Entwicklungsstand bestimmen. Nach dem Abgleich mit einer Erfahrungstabelle kann das künftige Wachstum mit hoher Präzision bestimmt werden. Die Genauigkeit liegt bei 75 Prozent.

Und übriges ist 1,52 doch super. Viele ausgewachsene Weltstars sind kaum größer. Lady GaGa und Eva Longoria sind 1,55 und das passt auch.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von fairydarling, 18

Du kannst dir beim Arzt den Handwurzelknochen röntgen lassen, an diesem Knochen kann der Arzt (wahrscheinlich ein Orthopäde )ganz genau feststellten, wie groß du mal wirst.

Ansonsten für eine grobe Rechnung :

Größe beider Eltern miteinander addieren, durch zwei multiplizieren und bei einem Mädchen sieben abziehen und bei einem Jungen sieben wieder dazu addieren. Das Ergebnis kann um 7 cm mehr oder weniger schwanken :)

Bist du denn asiatisch? Weil die Asiaten ja eh immer kleiner sind, als die Europäer. ..

LG Fairy

Antwort
von GitUke, 32

Das kannst du nicht ausrechnen. Ich bin auch ziemlich klein, komme mit 18 Jahren nicht mal ganz an die 1,65cm. Ich war auch früher mal bei einem Arzt, um zu testen, ob mir irgendwelche Wachstumshormone fehlen, dem war aber nicht so. Früher wurde ich auch öfter deswegen gemobbt, ein paar Witze muss ich auch heute noch deswegen über mich ergehen lassen. Aber da musst du drüber stehen. Sieh es mal so: Damit stichst du aus der Menge hervor. An dich erinnert man sich :)

Kommentar von Melessina08 ,

Du wurdest wegen 1,65 m gemobbt ? Ich bin 1,58 m !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community