150ps als erstes auto?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für fahranfänger sind 150 PS gut. Alle die was anderes behaupten sollten mal überlegen: Überholen tun fahranfänger sowieso. Nur wenn es eng wird hat man mit 150 PS noch eine Chance. Mit 50 PS knallt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AMech
25.07.2016, 13:23

Genau meine Meinung👌🏽😅

0
Kommentar von YankoCBR
25.07.2016, 13:24

sehr gut 😂

0
Kommentar von YankoCBR
26.07.2016, 12:01

So ein quatsch kann das nicht sein. das sagt dir fast jeder fahrlehrer der nen bisschen Ahnung hat.

0

Für das Geld bekommst Du einen guten Golf, aber bitte keinen GTI. 150 PS taugen für einen Fahranfänger nicht !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AMech
25.07.2016, 13:22

Aber welchen ich habe da eben etwas angst bei einem gold 5 zb den 1.4TSI und den 1.6 FSI weil die ja ketten haben und das wird ja schon teuer die zu wechseln

0
Kommentar von AMech
25.07.2016, 14:07

1. ich arbeite bei Vw ich weiss wie lange die ketten halten bei den Modellen
2. ich kann den riemen selber wechseln das ist daher kein Problem;)

0

Was möchtest Du wissen?