Frage von glubscha94, 92

1500 zu viel gegessen und wieder verbrannt. Was jetzt?

Hey meine lieben Ich bin dabei abzunehmen und es läuft eigentlich richtig gut... Nur heute habe ich mit Freunden einen TV abend gemacht und leider auch Schokolade gegessen. Ziemlich viel sogar.... Insgesamt kam ich dann so auf die 1500 kalorien die ich zu viel zu mir genommen habe.

Ja jetzt bin ich wieder Zuhause und setzte schon seit 1 1/2 Stunden auf meinem hometrainer.

Ich versuche die zuvielgegessenen kalorien zu verbrennen. ( der Kalorienverbrauch wird angezeigt. Und ja ich habe alle Werte eingegeben bevor das jmd fragt;))

Auf jeden Fall will ich jetzt wissen ob ich jetzt wieder neutral bin. Also als ob ich diesehr kalorien nicht gegessen hätte.

Ich freue mich auf hilfreiche Antworten und möchte bitten, dass nur die mit Ahnung schreiben.... Und es keine dummen Kommentare gibt

Danke euch ❤ LG glubscha 94

Antwort
von Branko1000, 61

Du darfst auch zwischendurch dir etwas gönnen, solange dies nicht zu oft passiert.

Du brauchst nun auch nicht Stundenlang auf deinen Hometrainer sitzen, um die Kalorien wieder abzutrainieren.

Kommentar von MatGaruru ,

aber 1,5 h , das ist schon ordentlich. Soviel Selbstdisziplin , hut ab :-)

Antwort
von fitnesshase, 33

Also 90min Hometrainer reichen nicht aus um 1500 kcal zu verbrennen.... Aber ist kein Drama, nenne es heute einfach deinen cheatday und esse ab morgen wieder normal oder morgen halt bissl weniger wenn du dann zufriedener bist :D

Kommentar von glubscha94 ,

Danke für deine Antwort aber ich habe im dem Moment 90 Minuten drangesessen.... Also insgesamt war ivh so 2 1/2 Stunden dran aber mit kleinen pausen;)

Aber es geht mir nicht nur um heute sondern allgemein... Und deine Antwort beantwortet nicht meine frage :)

Kommentar von fitnesshase ,

Hahaha du bist krass :D
Ja wenn du die Kalorien verbrannt hast, dann bist du wieder neutral!

Antwort
von user023948, 20

Hast du insgesamt nur 1.500 gegessen?

Kommentar von glubscha94 ,

Leider nein 3000 insgesamt 

Kommentar von user023948 ,

Achso! Einen Teil hast du ja verbrannt und du nimmst dann vielleicht höchstens 100g zu!

Antwort
von Alexander22345, 28

im allgemeinen ist es nicht sinvoll nur mit cardio training abnehmen zu wollen. Lieber muskeln aufbauen mit cardio kobiniert. Dann verbrennst du auch recht gut kalorien in deinen Ruhephasen

schau dir mal das vieo an ist ganz interessant

Kommentar von glubscha94 ,

Ja ich weiß ich mache aber auch 3 mal pro Woche solche workouts 30 Minuten 

Kommentar von 1weissblaurot1 ,

"Sportler schwitzen schneller, weil der Körper sich schneller auf Sport vorbereitet." Genau das selbe hab ich auch gehört. Schwitze auch schneller als meine Freundin :D

Trotzdem schwitzen auch untrainierte schnell, weil die nötige Ausdauer/Kraft nicht gegeben ist. 

Und das die Muskeln sich an eine Übung gewöhnen, stimmt nicht. Die Muskelatur baut sich soweit auf, wie es für die Übung notwendig ist. Wenn man z.b. jeden Tag 30 situps macht, wird sich der Muskel aufbauen, wieviel es für 30 situps notwendig ist. Da man nicht mehr macht, wird auch nicht mehr aufgebaut. Man kann also weiter situps machen, nur sollte man es sich schwerer machen, indem man z.b die Beine in die luft hebt, oder Gewicht mit nimmt. Das der Körper sich an eine Übung gewöhnt, damit hat das nichts zutun. Die Belastung muss einfach nur wieder höher eingestellt werden :D

Ansonsten stimmt was taff sagt, bin überrascht :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten