150 für geschenck zu viel?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wenn es für dich in ordnung ist, kein problem, aber bitte nicht nachher heulen wenns mal auseinander geht ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, was ist es denn für ein Geschenk?

Wenn es etwas ist, was sich dein Partner schon immer gewünscht hat, finde ich es eigentlich schon ok für ne kleine Freude

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SabiSafj
26.09.2016, 20:44

es ist eine uhr bei der man das werk etwas sehen kann. er mag uhren total gerne und hat mal gesagt er hätte gerne eine, wo man das werk sehen kann

0
Kommentar von DaniSahnee
26.09.2016, 20:45

Hm, also ich finde es ok :)

0
Kommentar von Meli6991
26.09.2016, 20:46

Mein freund ich sind 4 jahre zusammen und wohnen sogar zusammen. Ich wünsche mir etwas zum gebutstag was 40 Euro kostet. Natürlich könnte ich mir auch eine uhr für 200 Euro von DW wünschen. Aber sowas kauf ich mir lieber selbst. Es geht doch nicht darum das teuerste zu schenken sondern es mit liebe zutun.

1
Kommentar von DaniSahnee
26.09.2016, 20:47

Naja, ICH finde es völlig ok. Sie muss es aber eh selber wissen..

0

Nach nur 3 Monaten finde ich das komplett übertrieben! Denk dran dass auch bald Weihnachten ist....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SabiSafj
26.09.2016, 21:38

der nächste gedanke wäre eben, dass ich das zusammen fasse

0

Das ist mehr als nur übertrieben. Anstelle deiner Eltern würde ich dir auch keine 50 Euro geben, alleine das ist schon zuviel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja! Oder möchtest du den Eindruck erwecken die Person "kaufen" zu wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaniSahnee
26.09.2016, 20:46

ach Quatsch, zum Geburtstag ist sowas völlig ok mal etwas mehr Geld auszugeben damit der Partner sich freut

0

150 € für ein Geburtstagsgeschenk wenn man gerade mal 2 Monate zusammen ist? Ach herje... Eindeutig zu viel. Sieht ja so als als würdest du deine Beziehung erkaufen wollen. 

Und wie krass sind denn deine Eltern wenn sie sogar 50 € drauf packen? Wollen die sich auch einen Schwiegersohn kaufen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SabiSafj
26.09.2016, 21:05

also eigentlich habe ich mir nur überlegt was er so mag und gerne hätte. dabei ist halt die uhr für 150 euro rausgekommen. ich will halt nicht irgendwas kaufen sondern was das ihm gefällt. zerbreche mir auch seit august den kopf dadrüber. ich weiß, dass ihm die uhr gefallen wird aber ich will halt eben auch nicht übertreiben

0

ob zu viel oder zu wenig hängt auch vom finanziellen Polster ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20-40 euro würde auch reichen. Später ärgerst du dich über das viele Geld vlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?