Frage von Turkeeeee, 49

15 und noch nieee eine Freundin?

Ich weiß bin noch Jung usw geht halt trotzdem auf die nerven.

Hat jmd Tipps wie ich mich verhalten sollte?

Habe viele Freunde und bin auch der beliebteste unter den Jungs und bei den Mädchen werde ich nicht gerade gehasst aber sie sehen mich auch nicht als einen in den mann sich verlieben kann ( Reden usw tun sie mit mir und zu mir kommen sie auch mal gerne).

Bin jetzt nicht so hässlich und leider nicht so muskelös aber naja Angst habe ich jetzt nicht vor anderen oder so und bin auch nicht eingebildet und bin Sportlich (Fussball,Joggen) und ich bin kein Azzlack Ausländer.

Ich würde sagen das ich etwas zuviel Humor habe :D

Meine besten Freunde sind in Beziehungen und ich bin der der immer so blöd daneben steht (Ich versteh mich auch mit den Freundinen)

Ist alles etwas kindisch aber das nervt einfach :/

Antwort
von Thooraa, 20

Ich kenne diese Situation.

Ich würde sagen bleib einfach du selbst. Kommt mit der Zeit.

Wenn du nur eine freundin willst dann wie schon in einem anderen Kommentar erwähnt sag dem nächsten Mädchen das du sie liebst und Vllt kommt ihr dann zsm.

Nur ich finde du solltest warten bist du dich in ein mädchen verliebst ich denke dann macht das mehr Sinn.

Antwort
von Cathunter, 25

Wenns dir nur um ne Freundin geht, dann sag der nächstbesten das du sie liebst.. Ansonsten solltest du wirklich warten. Kommt alles mit der Zeit.

Antwort
von onsamon, 21

U deine frage?? Wie du ene freundin bekommst oder was?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten