Frage von Baummann99, 49

15 Tage nach Mandel Op unüberlegt gerannt . Was soll ich jetzt machen?

Hatte vor 15 Tagen meine Mandel op und jetzt leider unüberlegt ungefähr 200 Meter zum Bus gerannt es blutet, nix fühlt sich nur beim atmen etwas komisch an ? Was sollte ich jetzt machen ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Pilotflying, 9

Jetzt einfach ruhig halten und weiter beobachten. Das Leben geht weiter. Bei Nachblutungen zum Arzt. 

Zu Nachblutungen kann es kommen, bis sich die Wundbeläge gelöst haben. Das ist dann nochmal eine "gefährliche" Phase, weil die Wunde frei liegt. 

Ansonsten einfach die nächsten Tage noch aufpassen (möglichst nicht bücken, schwer heben, heiß Kopfwaschen..)

Gute Besserung. 

Antwort
von GunnarPetite, 26

Denke nicht mehr dran, vielleicht geht es dann einfach weg. Wenn es schlimmer wird, musst du aber zum Arzt gehen. Aber gehe erstmal nicht davon aus, dass etwas schlimmes passiert ist. Vielleicht hilft es, ein Eis zu essen.

Antwort
von irenesmikalla, 12

2 Wochen nach Mandeln Op muss u schon ganz gesund sein und sowiel rennen, wie Du willst. Wenn gibt es Nachblutung, das heißt, dass irgendwas nicht in Ordnung ist. Auch wenn nicht mehr blutet ( nehm ich an), Montag zum Arzt.

Antwort
von jsKYF, 23

Hallo allerseits

Wenn sich die Blutung beruhigt hat, ist alles gut. Irgendwann muß das Leben normal weitergehen und über 2 Wochen nach der OP ist schon eine lange Zeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community