Frage von jearinne, 64

15 Kilo in vier Monaten?

Ich möchte bis Mitte April 15 Kilo abnehmen und achte auch darauf, keine Süßigkeiten zu essen, vermeide Fastfood und nach 17 Uhr nichts zu essen. Was gehört noch dazu? Ich bin 1,65 groß und wiege 73 kg, das heißt ich bin ein wenig übergewichtig für meine Siebzehn Jahre. Wie mache ich es am effektivsten und ist es überhaupt möglich? Danke im Vorraus

Antwort
von Akka2323, 20

Ein Kilo die Woche bei 1000 kcal, das ist ziemlich wenig.

Antwort
von panschosepp, 37

also ich finde das du ein gutes gewicht hast und wenn du ndich wohl fühlst ist doch alles paletti.

warum immer abnehmen totaler Quatsch.

aber wenn du natürlich abnehmen willst weil du dich in deinen körper nicjht wohl fühlst dann ist mein rad:

montag bis samstag gesund essen und sonntag süßes essen und faßfood und was nicht alles.

halt so das du selbst glücklich bist :)

Kommentar von jearinne ,

Für mich leider kein gutes Gewicht, aber trotzdem Danke für den Rat :D

Kommentar von AiSalvatore ,

Cheatdays sind so...omg. Macht ihr euch auch mal Gedanken was ihr da für einen Bullshit erzählt? "Oh Ernähr dich 6 Tage gesund um am 7 wieder alles zu ruinieren" dann kann sie auch dauerhaft weiter ungesunden Fraß essen.

Antwort
von flower2512, 19

Ich würde mich viel bewegen, nur ab und zu mal was süßes essen und viel Wasser trinken

Antwort
von ShimizuChan, 23

15 kg in 4 Monaten ist ziemlich viel, so 8 - 10 sind realistischer, weil du es nicht dauerhaft schaffen wirst wöchentlich ein Kilo abzunehmen :3

Kommentar von jearinne ,

Wieso sollte das nicht gehen? (Frage ist nicht ironisch gemeint oder so)

Kommentar von ShimizuChan ,

Weil dein Körper dir da einen Strich durch die Rechnung macht xD Der ist keine berechenbare Maschine, er kann nicht ununterbrochen so hohe Leistungen erbringen. 1 kg in der Woche ist eine unglaubliche Anstrengung für deinen Körper, irgendwann hört er auf so zu arbeiten wie am Anfang und man nimmt langsamer ab, der Stoffwechsel schläft nämlich ein :3

Und wenn du zu wenig isst passiert das erst Recht, schon nach kurzer Zeit wirst du kaum bis gar nicht abnehmen oder sogar zunehmen obwohl du wenig isst. Deswegen ist es ganz wichtig genug zu essen!

Antwort
von AiSalvatore, 13

Nach 17 Uhr nichts essen ist dämlich. Informier dich bitte auf ordentlichen Seiten. Fitwithsandranicol ist ein guter Blog. Sonst eben sport und ausgewogene Ernährung. Dazu gehört sicherlich kein Hungern.

Kommentar von jearinne ,

Nach 17 Uhr  will ich nur vermeiden Kohenhydrate zu essen...

Kommentar von AiSalvatore ,

Wie gesagt, Schwachsinn. denkst du dein Körper juckt das, wann du das isst?

Antwort
von EmreYilmaz01, 31

trink einfach VIEL WASSER dann nimmst du ab

Kommentar von jearinne ,

Yardim incin, sagol.... -.-

Kommentar von EmreYilmaz01 ,

birsey degil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community